Bildergalerie: Cadillac, GMC, Chevrolet sind ab sofort auch in Europa erhältlich durch AEC

Darauf hat Europa schon lange gewartet: Die amerikanischen Lieblingsautos direkt in Europa beim Händler bestellen. Das klappt ab Herbst mit AECSV, die den full-service-Import, Versand, Zollabfertigung, Dokumentation, Händlerlieferung abwickelt. Bei der Einreise nach Europa durchlaufen alle AECSV-Fahrzeuge zunächst eine strenge Verarbeitung und Überprüfung in den Fahrzeugverarbeitungszentren der AEC Group in Belgien, wo ein Team engagierter Experten dafür sorgt, dass alles in Ordnung ist. Das eigene Ingenieurteam stellt sicher, dass alle AECSV-Fahrzeuge an die Fahr- und Sicherheitsvorschriften und individuellen Spezifikationen der verschiedenen europäischen Märkte angepasst wurden.