Anzeige

Der Haribo Porsche nach dem Training auf P1 in Spa
© Markus Berns / SRO | Zoom

Blancpain Endurance Series 24h Spa: Haribo Porsche mit Bestzeit im freien Training

(Speed-Magazin) Im ersten Schlagabtausch auf der Ardennen-Achterbahn in Spa Francorchamps, setzte sich der Haribo-Porsche gegen die Konkurrenz durch. Hinter den Stuttgartern reihte sich das AF Corse-Duo im Ferrari im Klassement ein. Die Favoriten vom Audi Sport Team Phoenix landeten auf dem sechsten Rang.

Die erste 90-minütige Sitzung in Spa Francorchamps ist absolviert. Im freien Training hatte am Ende das Haribo Porsche Team die Nase vorn. Nach 27 absolvierten Runden, landete das Team auf Position 1 mit einer 2:21.168 Minuten. Hinter dem Porsche reihten sich die beiden AF Corse-Ferraris ein. Prospeed brachte den Porsche auf die vierte Position, während der McLaren des Boutsen Racing Teams die Top5 komplettierte.

Die Favoriten von Audi müssen nach dem freien Training offensichtlich noch etwas an der Balance des R8 basteln. Ein sechster Platz kann den Ingolstädtern am Ende nicht reichen.

Einen ausführlichen Bericht gibt´s in Kürze im Speed-Magazin.de

Stephan Carls