Anzeige

Der Audi R8 LMS ultra Nr.6 derzeit auf P8
© Audi | Zoom

24h Spa 2012: Audi dreifachführung vor dem Endspurt des 24-Stunden-Rennens - Stand nach 19 Stunden

(Speed Magazin) Audi geht mit einer Dreifachführung in den Endspurt des 24-Stunden-Rennens in Spa. Zu Beginn der 20. Stunde lag der Audi R8 LMS ultra Nr.16 vor den Schwesterautos mit den Startnummern Nr.1 und Nr.2. Die Fahrer erlebten ausserdem die 14. Safety-Car-Phase des Rennens, die allerdings nur gut zehn Minuten dauerte.


Live broadcasting by Ustream

In der 19. Stunde des Rennens wechselte die Führung zwischen den Audi-Piloten erneut: Frank Stippler nutzte den Re-Start nach einer weiteren Safety-Car-Phase, um Christopher Haase im Schwesterauto zu überholen. Damit lagen zu Beginn der heissen Phase des Rennens drei Audi R8 LMS ultra an der Spitze des Feldes.

Nach der beeindruckenden Aufholjagd der Startnummer 6 liegt Tom Kristensen fünf Stunden vor Ende des Rennens weiter auf dem achten Gesamtplatz.

Stand nach 19 Stunden:
1 Audi #16 Andrea Piccini / Rene Rast / Frank Stippler
2 Audi #1 Christopher Haase / Christopher Mies / Stephane Ortelli
3 Audi #2 Marco Bonanomi / Edward Sandstroem / Laurens Vanthoor
4 BMW #66 Mathias Lauda / Gregory Franchi / Frank Kechele
5 BMW #3 Markus Palttala / Bas Leinders / Maxime Martin
6 Ferrari #52 Niek Hommerson / Louis Machiels / Andrea Bertolini / Pier Guidi Alessandro
7 Ferrari #51 Giuseppe Ciro / Gaetano Ardagna Perez / Daniel Brown / Toni Vilander
8 Audi #6 Marcel Fassler / Tom Kristensen / Andre Lotterer
9 McLaren #88 Alvaro Parente / Robert Barff / Chris Goodwin / Roger Wills
10 Porsche #8 Hans Guido Riegel / Mike Stursberg / Christian Menzel / Uwe Alzen

Hier zum 24h Liveticker!

Audi / J Patric