Anzeige

ADAC TOTAL 24h-Rennen 1. Qualifying
© 24h Media | Zoom

Livestream ADAC 24h Nürburgring zum Qualifying 1 in der Eifel

Top-Qualifying erstmals in zwei Sektionen - Weitgehend unverändert ist der Ablauf des 24h-Wochenendes: Es beginnt mit den beiden Qualifyings am Donnerstag (24. September), bei denen die Teams und Piloten sich insgesamt viereinhalb Stunden auf die 25,378 km lange Kombination aus Grand-Prix-Kurs und Nordschleife einstellen können. Der Freitag steht im Zeichen des finalen Kampfs und die Startplätze: Nach einem einstündigen dritten Qualifying am Mittag geht es ab 17:50 Uhr ins Top-Qualifying.

24h Nürburgring 2020: Zeittraining

Zur Galerie >

ADAC TOTAL 24h-Rennen 1. Qualifying. Die Teams haben dann 90 Minuten Zeit sich, ihre Fahrer und Fahrzeuge auf die Streckenverhältnisse anzupassen. Aus dem Liveticker 24h Rennen: #5 Kolb / Rockenfeller / Westbrook / Stippler (Audi R8 LMS GT3) Mit einer Zeit von 8:18.977 Min. fährt Stippler im Audi R8 LMS GT3 die erste schnellste Runde des Jahres.



ADAC TOTAL 24h Rennen Zeitplan

Donnerstag
08:00 12:00 RCN Rundstrecken Challenge
09:15 09:45 ADAC Formel 4 Freies Training 1
10:00 10:30 ADAC Formel 4 Freies Training 2
11:35 11:50 ADAC Formel 4 Qualifying 1
12:30 14:00 48. ADAC TOTAL 24h-Rennen Qualifying 1
14:30 15:00 FIA WTCR Freies Training 1
15:15 15:45 FIA WTCR Freies Training 2
16:25 18:15 ADAC 24h-Classic Qualifying
19:0019:40FIA WTCRQualifying
20:30 23:30 48. ADAC TOTAL 24h-Rennen Qualifying 2

24h Media / DW

| Bildergalerie