Anzeige

In letzter Minute sicherte sich Axcil Jeffries im Konrad-Lambo mit 8:15.225 die Bestzeit
© Speedpictures | Zoom

24h Nürburgring Startaufstellung Quali 1 & 2: Bestzeit für den Konrad Lamborghini

Lamborghini bestimmt das Tempo. Nach drei Qualifyings liegen zwei Huracan GT3 Evo an der Spitze. In letzter Minute sicherte sich Axcil Jeffries im Konrad-Lambo mit 8:15.225 die Bestzeit. „Das ist wirklich schön. Wir waren nicht wirklich sicher, ob die Balance des Autos passt. Aber es war einfach klasse. Das Team arbeitet, arbeitet und arbeitet ohne Pause. Und das zeigt das Auto jetzt", freut sich Jefferies. Er verdrängte damit den FFF-Lamborghini von der Spitze.

ADAC TOTAL 24h-Rennen Nürburgring

Zur Galerie >

BoP Anpassung für Ferrari

Die 488 GT3 erhalten mehr Leistung. Mit einem Leistungsplus von 15 PS dürfen die Ferrari F488 das 24 Stunden Rennen in Angriff nehmen. Das haben die Technik-Verantwortlichen des ADAC am Freitag Vormittag bekannt gegeben. Durch die Erhöhung des Ladedrucks stehen den Rennern aus Maranello nun 545 PS zur Verfügung. An der Einstufung der anderen GT3-Fahrzeuge ändert sich nichts. Je nach Ausgang des Top-Qualifyings am Freitag Abend behält sich der ADAC jedoch vor, noch Anpassungen vorzunehmen.

Ferrari erhält mehr Leistung
© Speedpictures
 
 
Starter für die  Top-Qualifyings 1 & 2 stehen fest. Hier die Startreihenfolge:
 
01. WTM-Ferrari #22 – Daniel Keilwitz
02. Lionspeed-Audi #12 – Fidel Leib
03. RMG-BMW #77 – Augusto Farfus
04. Racing-One-Ferrari #14 – Stephan Köhler
05. Falken-Porsche #44 – Sven Müller
06. GetSpeed-Mercedes #8 – Matthieu Vaxiviere
07. CP-Mercedes #16 – Charles Espenlaub
08. Space-Drive-Mercedes #25 – Philip Ellis
09. Phoenix-Audi #15 – Dries Vanthoor
10. Rowe-BMW #98 – Connor De Phillippi
11. Falken-Porsche #33 – Klaus Bachler
12. Black-Falcon-Porsche #350 – Carlos Rivas
13. KCMG-Porsche #18 – Josh Burdon
14. Walkenhorst-BMW #101 – Christian Krognes
15. HRT-Mercedes #6 – Maro Engel
16. Car-Collection-Audi #2 – Christopher Haase
17. Walkenhorst-BMW #102 – Sami-Matti Trogen
18. Lionspeed-Audi #24 – Patric Niederhauser
19. FFF-Lamborghini #63 – Marco Mapelli
20. 10Q-Mercedes #40 – Yelmer Buurmann
21. Glickenhaus #704 – Felipe Fernandez-Laser
 
Startreihenfolge für das Top-Qualifying 2
01. Top Qualifying1, Position 3
02. Phoenix-Audi #11 – Nicki Thiim
03. Octane126-Ferrari #26 – Luca Ludwig
04. Top Qualifying1, Position 2
05. Schubert-BMW #20 – Jesse Krohn
06. Frikadelli-Porsche #30 – Matt Campbell
07. Frikadelli-Porsche #31 – Dennis Olsen
08. Top Qualifying1, Position 1
09. Huber-Porsche #23 – Nico Menzel
10. Manthey-Porsche #911 – Kevin Estre
11. Phoenix-Audi #5 – Dennis Marschall
12. GetSpeed-Mercedes #7 – Raffaele Marciello
13. Land-Audi #29 – Kelvin van der Linde
14. Rowe-BMW #1 – Nick Yelloly
15. Konrad-Lamborghini #19 – Axcil Jefferies
16. Walkenhorst-BMW #100 – Henry Walkenhorst
17. Rutronik-Porsche #3 – Julien Andlauer
18. Top Qualifying1, Position 4
19. GetSpeed-Mercedes #9 – Moritz Kranz
20. HRT-Mercedes #4 – Manuel Metzger
 

Auch interessant:
ADAC Total 24h Nürburgring 24h Classic: Zahlreiche Führungswechsel und turbulente Startphase
Livestream 24h Nürburgring: Drei Mercedes-AMG GT3 bereits im entscheidenden Top-Qualifying 2
24h Nüburgring: News und Stimmen Qualifying 2

Horst Bernhardt

| Bildergalerie