Anzeige

Audi R8 LMS #3 (Audi Sport Team Car Collection), Mirko Bortolotti/Christopher Haase/Markus Winkelhock
© Audi Motorsport | Zoom

24h Nürburgring: Mirko Bortolotti bester Audi Sport-Pilot im Top-Qualifying

Im abschließenden Top-Qualifying für die 24 Stunden Nürburgring war Mirko Bortolotti der schnellste Fahrer eines Audi R8 LMS. Der Italiener erreichte für das Audi Sport Team Car Collection in der Nummer 3 im Top-Qualifying 2 bei wechselhaften Bedingungen auf der Nordschleife den elften Startplatz.

24h Nürburgring 2020: Zeittraining

Zur Galerie >

Gesamte Startaufstellung zu den ADAC TOTAL 24h Rennen am Nürburgring >HIER<


Er geht am Samstag um 15.30 Uhr mit seinen Audi Sport-Teamkollegen Christopher Haase und Markus Winkelhock ins Rennen, nachdem Robin Frijns wegen eines grippalen Infektes nicht antritt. Audi Sport-Pilot Frank Stippler folgt in der Startaufstellung unmittelbar dahinter. Der zweimalige Gewinner des Rennens steuerte den privat eingesetzten Audi R8 LMS der Nummer 5 von Phoenix Racing im Qualifying auf die zwölfte Position. Knapp zwei Zehntelsekunden dahinter folgte Frédéric Vervisch in der Nummer 1 des Audi Sport Team Phoenix. Rang 15 geht an Christopher Mies im Audi R8 LMS Nummer 29 des Audi Sport Team Land. 

Audi Motorsport / DW

| Bildergalerie