zur Startseite

WTCC 2012 Portugal: Tiago Monteiro wieder in den Top 10

Tiago Monteiro war mit der Qualifikation nicht ganz zufrieden

03.06.2012 (Speed-Magazin) Beim siebten Event der FIA World Touring Car Championship 2012 in wird Tiago Monteiro von den Startpositionen 8 und 3 in die Rennen gehen.



WTCC: WTCC 2012 - Algarve, Portugal
WTCC 2012 - Algarve, Portugal WTCC 2012 - Algarve, Portugal WTCC 2012 - Algarve, Portugal WTCC 2012 - Algarve, Portugal WTCC 2012 - Algarve, Portugal



Der SEAT Sunred Fahrer, der 2010 vor seinem Heimpublikum bereits einmal gewinnen konnte, zeigte in der Qualifikation eine vielversprechende Leistung. "Meine Runde war nicht perfekt und der Wagen ist schwierig zu fahren, denn die Strecke ist sehr rutschig", erklärte Tiago Monteiro. "Ich denke es wäre eine bessere Position möglich gewesen, aber wir sind mit dem Ergebnis zufrieden."

"Die Qualifikation ist die eine Sache, denn wir können mit den Reifen eine schnelle Runde fahren, aber im Rennen ist es eine andere Geschichte. Die Reifenabnutzung wird eine entscheidende Rolle spielen", erläuterte der Portugise.


Manuel Schulz

Portugal - Estoril: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de