zur Startseite
speed-magazin facebookspeed-magazin twitterspeed-magazin google plusspeed-magazin youtube
mediasports network
Suche
Service

FIA WTCR: Ernüchterndes Wochenende für Volkswagen auf dem Slovakiaring

17.07.2018 (Speed-Magazin.de) Das Volkswagen Partnerteam Sébastien Loeb Racing hat im FIA Tourenwagen-Weltcup (WTCR) ein enttäuschendes Wochenende hinnehmen müssen.

Rob Huff (GB) und Mehdi Bennani (MA) blieben auf dem Slovakiaring ohne Punkte. Nach dem Startunfall zwei Wochen zuvor in Vila Real (Portugal), bei dem beide Volkswagen Golf GTI TCR stark beschädigt wurden, blieb der Neuaufbau der Fahrzeuge für das Team damit leider unbelohnt. Der Auftakt zur Aufholjagd in der Fahrermeisterschaft ist für Rob Huff nun auf die drei kommenden Rennen nach der Sommerpause verschoben, die am 29. und 30. September in Ningbo (China) ausgetragen werden.


Volskwagen Motorsport / ND


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de