zur Startseite
speed-magazin facebookspeed-magazin twitterspeed-magazin google plusspeed-magazin youtube
mediasports network
Suche
Service

FIA WTCR: Der Volkswagen von Rob Huff ist bereit

Huff:

10.03.2018 (Speed-Magazin.de) Rob Huff ist bereit für seinen Start im WTCR! Nun wurde die Lackierung seines Volkswagen Golf GTI TCR für die Saison 2018 präsentiert.

Huff, der Tourenwagen-Weltmeister aus dem Jahr 2012, wird das Gefährt aus Deutschland für Sébastien Loeb Racing steuern. Sein neuer Teamkollege Mehdi Bennani nimmt in einem identischen Fahrzeug Platz. Seine Lackierung ist aber noch ein Geheimnis.

Der Brite schreibt auf Facebook: „Ich liebe meinen neuen WTCR Volkswagen Golf GTI TCR! Ich kann den Saisonstart gar nicht mehr abwarten!“

Huff, Bennani und ihre WTCR-Rivalen werden erstmals am 7. und 8. April in Marroko im von OSCARO präsentierten FIA Tourenwagen-Weltcup an den Start gehen.


FIA WTCR / JM


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de