zur Startseite

WRC Rallye Argentinien 2014: Michelin Reifen stellen sich dem schwierigen Untergrund in Argentinien

In Argentinien müssen die Partnerteams von Michelin beweisen, wie wasserfest sie sind

08.05.2014 (Speed-Magazin.de / Rallye Argentinien) Das Know-how der französischen Profis kann den Partnerteams von Michelin in Argentinien nur nützen, denn auf den 14 Wertungsprüfungen (WP) erwarten sie schwierige Bedingungen. Die rund 300 PS starken Allradler der WM-Piloten graben tiefe Furchen in den losen Schotter – kleinste Fahrfehler können sie aus der Spur und in Folge schnell von den engen Strecken werfen. 



FIA WRC: WRC Rallye Portugal 2014
WRC Rallye Portugal 2014 WRC Rallye Portugal 2014 WRC Rallye Portugal 2014 WRC Rallye Portugal 2014 WRC Rallye Portugal 2014



Von den Lenkradakrobaten ist im Land der Gauchos höchste Konzentration gefordert, um diese Rallye unbeschadet zu überstehen. Zudem erhöht das frühe Herbstwetter in der südlichen Hemisphäre die Risiken von Regen und Nebel in den Bergen, wodurch sich die Hatz über die steinigen Pisten schnell in eine Rutschpartie verwandeln kann. Auch problematisch: Die Prüfungen kreuzen zahlreiche Flussübergänge, die durch Niederschläge sehr tief und weit werden können – um trockenen Fusses das andere Ufer zu erreichen, benötigen die Fahrer bei den Wasserdurchfahrten eine gesunde Portion Mut und noch mehr Fingerspitzengefühl. Wenn die Boliden durch die Pfützen und Bäche preschen, ist Vorsicht geboten: Vor allem Kotflügel und Frontschürzen leiden unter den Wasserfontänen mit Dampfstrahler-Stärke. Ausserdem muss der Motor vor eindringendem Wasser geschützt werden. 

Rallye Argentinien Zeitplan:

Donnerstag, 08.05.2014
21:00 WP 1 Super Special Stage - Parque Tematico 1 6,04 km

Freitag, 09.05.2014
14:08 WP 2 Santa Catalina/La Pampa 1 27,09 km
14:51 WP 3 Ascochinga/Agua de Oro 1 51,88 km
19:41 WP 4 Santa Catalina/La Pampa 2 27,09 km
20:24 WP 5 Ascochinga/Agua de Oro 2 51,88 km

Samstag, 10.05.2014
13:33 WP 6 San Agustin - Villa del Dique 1 39,99 km
14:41 WP 7 Amboy - Yacanto 1 39,16 km
19:59 WP 8 San Agustin - Villa del Dique 2 39,99 km
21:07 WP 9 Amboy - Yacanto 2 39,16 km
00:03 WP 10 Super Special Stage - Parque Tematico 2 6,04 km

Sonntag, 11.05.2014
13:33 WP 11 Giulio Cesare - Mina Clavero 1 22,07 km
14:51 WP 12 El Condor - Copina 16,32 km
15:54 WP 13 Giulio Cesare - Mina Clavero 2 22,07 km
17:42 WP 14 Power Stage El Condor 16,32 km


Michelin / RB

Rallye Argentinien: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de