zur Startseite

WRC ADAC Deutschland Rallye: Wertungsprüfung 3 nach Feuer bei Prokops Fiesta ausgesetzt

Prokop und Hruza konnten das Auto rechtzeitig verlassen

24.08.2012 (Speed-Magazin / ADAC Deutschland Rallye Liveticker) Daniel Oliveira bleibt genau an dem Punkt stehen, wo Prokops Auto Feuer fing, womöglich wurde die Wertungsprüfung gestoppt um nach dem Unfall aufzuräumen. Der Fiesta dürfte heftig gebrannt haben, aber Prokop und Co-Pilot Zdenek Hruza konnten das Auto rechtzeitig verlassen.



FIA WRC: ADAC Rallye Deutschland 2012
ADAC Rallye Deutschland 2012 ADAC Rallye Deutschland 2012 ADAC Rallye Deutschland 2012 ADAC Rallye Deutschland 2012 ADAC Rallye Deutschland 2012



Die Wertungsprüfung 3 wurde nun offiziell neutralisiert, da die Aufräumarbeiten nach dem Feuer an Martin Prokops Ford Fiesta noch andauern. Der Tscheche und sein Co-Pilot sind aber in Ordnung und konnten rechtzeitig aus dem Auto aussteigen.

Info für Fans: Zwei prominente Zuseher lassen sich heute die ADAC Rallye Deutschland nicht entgehen! ADAC-Sportpräsident Hermann Tomczyk und Rennfahrer-Legende Hans-Joachim "Strietzel" Stuck sind vorort.

Übrigens - es gibt ein Gewinnspiel: Fans können eine Wertungsprüfung auf den Red Bull Gaming Units fahren. Der Zeitbeste gewinnt einen Platz als Beifahrer von Patrick Friesacher im Red Bull NASCAR beim Showrun am Sonntagmittag im Vorprogramm der WP Circus Maximus. Der glückliche Gewinner wird am Samstagabend zwischen 18:00 und 20:00 Uhr informiert.


Jeannie Weiss

Rallye Deutschland: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de