zur Startseite

FIA WRC: Michelin Partner M-Sport und Sébastien Ogier sind die Rallye-Weltmeister 2017

Vorzeitige Titelentscheidung

01.11.2017 (Speed-Magazin.de) Mit Platz drei von Sébastien Ogier bei der Wales-Rallye Großbritannien hat Reifenpartner Michelin in der Rallye-Weltmeisterschaft einmal mehr Geschichte geschrieben: Die Premiummarke konnte ihre Erfolgsquote in der Königsklasse dieser Motorsportkategorie auf nunmehr 52 Titel erhöhen – 27 Weltmeisterschaften in der 1973 eingeführten Herstellerwertung und 25 Titel in der Fahrer-WM, die 1979 erstmals ausgeschrieben wurde. Für Rallye-Autos auf Ford-Basis ist es das vierte Championat seit dem Titelgewinn des Escort RS1800 in der Saison 1979.

Zehn Automobilhersteller rollten bis heute auf Reifen von Michelin dem Markentitel in der Rallye Weltmeisterschaft entgegen. Die erfolgreichsten von allen waren Lancia, Peugeot und Citroën: Sie fuhren jeweils fünf WM-Kronen ein. Volkswagen sicherte sich mit dem Polo WRC auf Pneus von Michelin vier Titel, Toyota drei. Je eine Hersteller-WM gewannen Alpine-Renault, Talbot-Lotus, Audi und Mitsubishi sowie – an diesem Wochenende – das Ford-Privatteam M-Sport als Partner des französischen Reifenspezialisten. Hinzu kommen drei WM-Titel, die Citroën in Zusammenarbeit mit BFGoodrich errungen hat, sowie die Marken-WM 1982 für den von Kléber bereiften Audi quattro.

Auf der Fahrerseite ist aus Sicht von Michelin nun Sébastien Ogier der erfolgreichste Rallye-Pilot: Der Franzose fuhr alle seine fünf WM-Titel auf Reifen von Michelin ein. Ebenso wie Tommi Mäkinen hat sein Landsmann Sébastien Loeb nur vier seiner neun Weltmeisterschaften auf Pneus mit dem BibendumLogo auf der Flanke gewonnen – drei weitere allerdings auf Rallye-Reifen von BFGoodrich, die ebenfalls aus Clermont-Ferrand kamen. Juha Kankkunen und Michelin errangen drei WM-Titel gemeinsam, Miki Biasion und Marcus Grönholm kommen auf jeweils zwei. Die Rallye-Legenden Walter Röhrl, Hannu Mikkola, Stig Blomqvist, Timo Salonen und Didier Auriol sicherten sich je eine WM auf Pneus der französischen Premiummarke.


Michelin / RB


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de