zur Startseite

Tim Scheerbarth wechselt von Black Falcon zu GetSpeed Performance

Neben dem VLN Meister aus 2016 Alexander Mies bekommt das Team Zugang von Tim Scheerbarth

17.03.2017 (Speed-Magazin.de) Mit den Test- und Einstellfahrten am 17. und 18. März 2017 startet das GIGASPEED Team GetSpeed Performance in die Saison 2017.

Neben dem VLN Meister aus 2016 Alexander Mies bekommt das Team Zugang von Tim Scheerbarth, ebenfalls VLN Meister aus dem Jahr 2011 und dem mittlerweile zum Stammpilot avancierten GetSpeed-Fahrer Steve Jans. Gemeinsam startet das Trio auf dem bekannten GIGASPEED Porsche in der Klasse der Porsche Carrera Cup Fahrzeuge mit der Startnummer #1 in der VLN Langstreckenmeisterschaft 2017.

"Mit dieser Fahrerpaarung haben wir ein top besetztes Fahrzeug in der Porsche Carrera Cup-Klasse, mit der ganz klar Klassensiege anvisiert sind", freut sich Teamchef Adam Osieka.

Freitag: Grand-Prix Strecke Nürburgring 13.00 - 18.00Uhr
Samstag: Grand-Prix Strecke (Kurzanbindung) + Nordschleife 09.00 - 17.00Uhr


GetSpeed Performance / DW


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de