zur Startseite

Essen Motor Show: Die VLN zeigt das Meisterauto

Geschäftsführer Dietmar Busch:

03.12.2017 (Speed-Magazin.de) Nach einer sehr abwechslungsreichen und sportlich hochwertigen Saison 2017 und der anschließenden Jahressiegehrung Ende November im Bitburger Event Center geht es für die Verantwortlichen der VLN Langstrecken Meisterschaft Nürburgring im letzten Monat des Jahres auf die Zielgerade. Den krönenden Abschluss bildet die 50. Essen Motor Sport Show. Die VLN VV GmbH ist vom 1. bis 10. Dezember in Halle 6 (Stand 6A100) zu finden. „Wir freuen uns auf viele Besucher“, sagt Geschäftsführer Dietmar Busch. 

Fachleute und Techniker vor Ort beantworten gerne Fragen zur Technik der Autos oder zum Reglement der VLN. Wer noch ein passendes Weihnachtsgeschenk sucht, wird für seine Liebsten im Fanshop sicher fündig werden. Ein informatives und umfangreiches Give-away ist das Handbuch der VLN. Das interessante Nachschlagwerk wird beim PS-Festival kostenfrei verteilt.

Es gibt aber auch richtig flotte Boliden zu bewundern. Das Meisterauto von Michael Schrey, der BMW M235i, ist ebenso ausgestellt wie der Wochenspiegel-Ferrari 488 GT3 von Rinaldi Racing und der BMW M6 GT3 von Rowe Racing. In Halle 7 können die Messebesucher eine Taxifahrt mit einem VLN gebrandeten BMW M235i gewinnen. Pilotiert wird der Rennwagen von David Schiwietz.


VLN / RB


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de