zur Startseite

Vansports bringt den Vito näher an den Asphalt

Mercedes-Benz Vito 119 Mixto VP Spirit von Vansports

20.02.2019 (Speed-Magazin.de) Mit dem Mercedes-Benz Vito 119 Mixto VP Spirit bringt Vansports den Vito dank Sportfedern drei Zentimeter näher an den Asphalt. Dazu kommt ein Aerodynamik-Paket mit Frontspoilerlippe, Seitenschweller, Heckschürze mit Doppelendrohr für den Serienauspuff sowie ein Dach-Heckspoiler. Türgriffe und Spiegelkappen sind in Wagenfarbe lackiert. Akzente setzen mattschwarz lackierte LED-Leuchteneinsätze, die Felgen mit roten Akzenten tragen 20-Zoll-Räder.

Mercedes-Benz Vito 119 Mixto VP Spirit von Vansports
Mercedes-Benz Vito 119 Mixto VP Spirit von Vansports
© Vansports | Zoom
Vansports spendiert dem Mixto darüber hinaus etwa 30 PS mehr Leistung und rund 65 Newtonmeter mehr Drehmoment. Die fünf Sitze, die Türverkleidungen und Teile des Armaturenbretts sind mit feinem, rautiert abgestepptem Leder bezogen. Als Kontrast gibt es weiße Nähte. Auch der Rest des Interieurs inklusive des Dachhimmels wurde komplett in Schwarz gestaltet. Der Einsatz schalldämmender Materialen unterstreicht ebenfalls den Oberklasse-Anspruch. 


AMPNET


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de