zur Startseite

Mercedes-AMG E 63 S 4Matic T-Model von fostla.de

Mercedes-AMG E 63 S 4Matic T-Model von fostla.de

13.08.2017 (Speed-Magazin.de) Einem Fahrzeug eine neue Außenhaut angedeihen zu lassen – etwa weil zeitgleich die Performance sensationell gesteigert wurde – ist das „tägliche Brot“ der Firma fostla.de in Hannover. fostla.de hat auch für die ausgefallensten Wünsche der Kundschaft immer ein offenes Ohr, wenn sie denn realisierbar sind.

Mercedes-AMG E 63 S 4Matic T-Model von fostla.de
Mercedes-AMG E 63 S 4Matic T-Model von fostla.de
© fostla.de concepts | Zoom
Aber der Reihe nach. Ein Mercedes-AMG E 63 S 4Matic T-Modell wird bei fostla.de mit einer grandiosen Vollfolierung in Caribbean-Satin-Matt inkl. der unumgänglichen Scheibentönung ausgestattet. Damit wäre das Problem einer neuen, spektakulären Ausgeh-Garderobe bestens gelöst. Dank der Kooperation mit PP-Performance war dem Daimler zuvor bereits ein Chiptuning der Stufe 2 zuteil geworden, das aus den Serien-Werten 585 PS (= 430 kW), 800 Nm Drehmoment sowie 250 km/h Vmax jetzt 700 PS (= 515 kW), 1.055 Nm Drehmoment sowie 310 km/h Vmax werden lässt. Die den 5.461 cm³ entlockten Werte reduzieren den Spurt aus dem Stand auf 100 km/h nochmals von 3,60 auf 3,45 Sekunden. Für diese Performances zeichnet auch der Einbau von Downpipes (Catless Kit) und eines Rennfilters mitverantwortlich.

Mercedes-AMG E 63 S 4Matic T-Model von fostla.de
Mercedes-AMG E 63 S 4Matic T-Model von fostla.de
© fostla.de concepts | Zoom
Die Niedersachsen von fostla.de bieten bekanntermaßen den ungeahnten Vorteil, den Fahrzeugen der Kundschaft quasi jedes gewünschte Dress im wahrsten Sinne des Wortes auf dem Leib zu schneidern und gleichzeitig dem Kundenwunsch entsprechende Leistungssteigerungen zu installieren, alles unter einem Dach. Im vorliegenden Fall belaufen sich die Gesamtumbaukosten auf ca. 9.000,00 EUR.


Miranda Media / ND


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de