zur Startseite
speed-magazin facebookspeed-magazin twitterspeed-magazin google plusspeed-magazin youtube
mediasports network
Suche
Service

TCR Scandinavia: Altmeister Ekblom fährt auf das Podium

18.06.2018 (Speed-Magazin.de) Fredrik Ekblom (S) hat in der TCR Scandinavia das nächste Podestergebnis für Volkswagen eingefahren. In Anderstorp fuhr der dreimalige STCC-Champion in seinem Golf GTI TCR im zweiten Lauf die schnellste Rennrunde und überquerte die Ziellinie als Dritter. Damit verwies der 47-jährige Routinier seine Markenkollegen Johan Kristoffersson (S) und Andreas Wernersson (S) auf die Plätze vier und fünf. Insgesamt fuhren sechs Golf GTI TCR unter die ersten Zehn.

Kristoffersson hatte bereits zu Beginn des Wochenendes seine Klasse als Tourenwagen-Fahrer unter Beweis gestellt. Der amtierende Rallycross-Weltmeister fuhr auf die Pole-Position für den ersten Lauf. Die perfekte Ausgangslage konnte der 29-Jährige allerdings nicht in ein Podestergebnis ummünzen. In einem hart umkämpften Rennen musste sich Kristoffersson nach zwölf Runden mit Rang fünf begnügen und war damit beim Dreifacherfolg der Seat Cupra León TCR bester Volkswagen Pilot.

In der Gesamtwertung belegt Kristoffersson nach zwei von sechs Events mit 57 Zählern Rang drei. Der Vorjahresvierte hat 16 Punkte Rückstand auf den amtierenden Champion und Spitzenreiter Robert Dahlgren (Cupra). Weiter geht es in der TCR Scandinavia am 7. und 8. Juli in Falkenberg. Bereits in der Woche zuvor steht für Kristoffersson in der Rallycross-WM sein Heimspiel in Höljes auf dem Programm.


Volkswagen Motorsport / JM


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de