zur Startseite
speed-magazin facebookspeed-magazin twitterspeed-magazin google plusspeed-magazin youtube
mediasports network
Suche
Service

TCR Russia: Siegpremiere für den Golf GTI TCR in Russland

Roman Golikov siegt in Russland

16.04.2018 (Speed-Magazin.de) Siege rund um den Globus – und nun war der Volkswagen Golf GTI TCR erstmals auch in Russland erfolgreich. Beim zweiten Rennen der Serie in Grosny nutze Roman Golikov seine Position in der ersten Startreihe zum Debüt-Sieg des 257 kW (350 PS) starken Tourenwagen aus Wolfsburg. 

Golikov ging früh in Führung und verteidigte sie bis ins Ziel. Vitalj Dudin komplettierte den erfolgreichen Sonntag für Volkswagen mit Rang zwei zum Doppelsieg. Den ersten Durchgang beim Saisonauftakt der russischen TCR-Serie hatten der UGMK-Motorsport- und der Akhmat-Racing-Team-Fahrer noch auf den Plätzen acht und sieben beendet.

Dank seines Erfolgs führt Golikov die Tabelle der TCR Russia mit einem Zähler Vorsprung an, ehe am 05. und 06. Mai in Smolensk die nächsten Rennen anstehen.


Volkswagen Motorsport / ND


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de