zur Startseite

Schwedischen Tourenwagen-Meisterschaft: Dreifach-Triumph für Volkswagen Golf GTI TCR in Falkenberg

Platz eins, zwei und drei im ersten Lauf gingen an den Volkswagen Golf GTI TCR

11.07.2017 (Speed-Magazin.de) Triumphaler Auftritt vom Team Kristoffersson Motorsport am vierten Rennwochenende in der Schwedischen Tourenwagen-Meisterschaft (STCC) in Falkenberg: Platz eins, zwei und drei im ersten Lauf gingen an den Volkswagen Golf GTI TCR und das Team um den derzeit Führenden in der FIA Rallycross-Weltmeisterschaft, Johan Kristoffersson.

Der Schwede selbst landete im ersten Lauf auf dem zweiten Platz und damit hinter Teamkollege Fredrik Blomsted und vor dem Dritten im Volkswagen Bunde, Fredrik Ekblom (S). Und auch in den beiden folgenden Rennen stand am Ende jeweils ein Golf GTI TCR Pilot ganz oben. Zunächst siegte Ekblom im zweiten Rennen, ehe sich Kristoffersson im finalen Lauf mit einem Sieg aus Falkenberg verabschiedete. Das fünfte Rennwochenende der Schwedischen Tourenwagen-Meisterschaft findet am 13. August in Gelleråsen statt.


Volkswagen Motorsport / ND


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de