zur Startseite

Deutsche Meisterschaft „Formel 1 in der Schule” im Audi Forum Neckarsulm

23 Schülerteams fahren um die 11. Deutsche Meisterschaft

29.04.2017 (Speed-Magazin.de) 23 Schülerteams kämpfen am Samstag, 13. Mai, beim Wettbewerb „Formel 1 in der Schule“ um den Titel der Deutschen Meisterschaft und die Qualifikation zur Weltmeisterschaft in Malaysia. Nicht das Team mit dem schnellsten Auto gewinnt, sondern das mit der besten Teamleistung. Sie ist ein Mix unter anderem aus Konstruktion, Geschwindigkeit und Business Plan.

Eine Jury aus 21 Experten, darunter drei Audi-Mitarbeiter, bewertet die Leistungen der Teams. „Auch in diesem Jahr sind wir gespannt auf die Konzepte und Ideen der Schüler. Wir sind davon überzeugt, dass die Teams uns erneut mit ihren Leistungen beeindrucken werden“, so Helmut Stettner, Werkleiter des Audi-Standorts Neckarsulm.

Die gemeinnützige GmbH „Formel 1 in der Schule“ möchte jungen Menschen durch den Wettbewerb gemeinsam mit der AUDI AG einen Einblick in die Bereiche Produktentwicklung, Technologie und Wissenschaft geben und zudem berufliche Laufbahnen in der Technik aufzeigen. Audi vergibt auch in diesem Jahr einen Sonderpreis für die beste Idee.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 13. Mai, um 9 Uhr. Der Eintritt ist frei. Ab 16.15 Uhr gibt Audi-DTM-Fahrer René Rast im Gespräch auf der Bühne Einblicke in den Alltag eines Berufsrennfahrers. Im Anschluss steht Rast den Besuchern für Autogramme zur Verfügung.


Audi / JM


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de