zur Startseite

Borgward fährt die Rallye Dakar 2018 mit

14.11.2017 (Speed-Magazin.de) Mit einem BX7 will Borgward Anfang kommenden Jahres bei der Rallye Dakar in Südamerika mitfahren. Am Steuer soll der Peruaner Nicolas Fuchs sitzen, der die diesjährige Ausgabe des Wüstenklassikers in einem Mitsubishi als Zwölfter beendet hatte. Co-Pilot ist Fernando Mussano aus Argentinien.


AMPNET / RB


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de