zur Startseite

ADAC Procar: Saison 2013 in den Startlöchern!

Saison 2013 in den Startlöchern!

18.04.2013 (Speed Magazin) Die Teams der Deutschen Tourenwagen Challenge des DMSB – ADAC Procar sind schon fleissig. Während in einigen Werkstätten noch die letzten Arbeiten abgeschlossen werden, wird in anderen bereits an der Beklebung gearbeitet oder auch die anstehenden Tests vorbereitet. Rund zwei Wochen vor Saisonbeginn füllt sich das Fahrerfeld immer weiter und neben bekannten Gesichtern finden sich auch viele neue Piloten in den Tourenwagen der beiden Divisionen. 

Mit dem nahenden Frühling kommen auch die reinen Tourenwagen der Deutschen Tourenwagen Challenge des DMSB – ADAC PROCAR aus den teameigenen Werkstatttoren gefahren.

Die erste Ausgabe erscheint noch vor Saisonstart
Die erste Ausgabe erscheint noch vor Saisonstart
© ADAC | Zoom
Nachdem das Wetter bisher die meisten Tests vereitelte, werden am kommenden Wochenende mehrere Tourenwagen in Spa Francorchamps auf die Strecke gehen. Dabei geht es nicht nur darum, ein Roll-Out der Einsatzfahrzeuge zu fahren, sondern auch darum, die noch freien Plätze zu besetzen. „Einige Piloten entscheiden sich erst ganz kurz vor der Saison, in welchem Cockpit sie dann Platz nehmen. Ein guter Test ist häufig ein ausschlaggebender Punkt und wir sind gespannt, was sich in den verbleibenden zwei Wochen noch tut. Erfahrungsgemäss bringen die letzten Tage viele Neuigkeiten“, so Rainer Bastuck, der früher sowohl als Fahrer als auch als Fahrerbetreuer in der Serie aktiv war.

Die Vorfreude auf den Saisonstart schürt die Serienorga mit der ersten Ausgabe des neuen Fanzines „Boxengasse“, das die Deutsche Tourenwagen Challenge des DMSB – ADAC PROCAR in der Saison 2013 begleiten wird. Eine Ausgabe mit Hintergrundberichten, Analysen sowie Einblicken in die Teams, Geschichten aus dem Fahrerlager und natürlich mit den CARlo-Votings werden nach jedem Rennwochenende.


ADAC / J.M


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de