zur Startseite

ADAC Procar: CARlo Glory Awards - wählt euer Favoriten-Team!

Wählt euer Favoriten-Team!

23.09.2012 (Speed Magazin) Unsere Glory Awards 2012 gebühren all denen, die es möglich machen, unsere PROCAR-Fahrzeuge auf die Strecke bringen. Sie sind denen gewidmet, die im Hintergrund und/oder mit vollem Einsatz am Fahrzeug arbeiten. All denen, die für unsere Fahrer Freund und Feind, Psychologe, Mechaniker, Ingenieur, Motivator, Koch, grosser Bruder, grosse Schwester und oftmals die letzte Rettung sind: Die Glory Awards sind für unsere TEAMS!

Wir danken Michael Wundrock für die grandiosen Trophäen und wünschen euch viel Spass beim Wählen! Eine einmalige Registrierung reicht und schon könnt ihr loswählen. Zwei Stimmen könnt ihr abgeben, denn es wird pro Division ein Glory CARlo übergeben.

Eure Daten werden natürlich nicht weitergegeben, inside-paddock.com/Boxengasse ist eine reine Motorsport-Fan Seite.

ETH Tuning
Familienbande plus x. Am Nürburgring strahlte das Fahrerlager in ETH-blau. Das ETH-Zelt ist in vieler Weise berühmt-berüchtigt, auf jeden Fall aber für perfekt vorbereitete Fahrzeuge und die PROCAR-Urgesteine Ernst, Evelyn und

Glory Awards gebühren all denen die im Hintergrund arbeiten
Glory Awards gebühren all denen die im Hintergrund arbeiten
© ADAC | Zoom
Willy ohne die ETH nicht ETH wäre!

GENA Autosport
Hier wird Familie gross geschrieben. Der Teamchef packt auch selbst mit an und wenn Ruhe einkehrt im Zelt von GENA Autosport, dann geht es gemütlich zu. Die Familie des Teamchefs trägt zur Atmosphäre bei und die Kids gehören auch dazu – das nennt man wohl Nachwuchsarbeit auf dem Rennplatz!

Glatzel Racing
Hier wird Grosses in Abend- und Nachtarbeit geleistet. Während aller Teammitglieder auch einer „normale Arbeit“ nachgehen, wird die Vorbereitung der Fahrzeuge von allen freiwillig nach Feierabend geleistet. Und wenn die Arbeit geschafft ist, geht es gemütlich zu. Ein offenes Zelt für alle – das macht das Team aus!

Huggler Motorsport
Schweizerische Lebensfreude par excellence. Bei Huggler Motorsport darf gelacht werden und um einen flotten Spruch ist man nie verlegen. Willkommen im Club!

K&K Motorsport
Berlin, du bist so wunderbar, Berlin. Leider musste das Team in dieser Saison öfter an den Wochenenden in der Hauptstadt weilen als es ihnen lieb war. Wir hoffen auf 2013.

KM Racing

Die Glory Awards sind für unsere TEAMS!
Die Glory Awards sind für unsere TEAMS!
© ADAC | Zoom
Ein erfolgversprechender Neuzugang. Optisch ist der BMW auf jeden Fall ein Hingucker, Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase gehörten sie schnell dazu. Mit viel Initiative wird hier im Eigenregie viel bewegt.

LAFIA Motorsport
Inzwischen ist LAFIA auch ein fester Bestandteil des PROCAR-Fahrerlagers trotz einiger Tiefschläge in 2012. Zudem engagiert sich der Teamchef im Kartsport. Die Förderung des Motorsport-Nachwuchses ist ihm eine Herzensangelegenheit. Eine top Einstellung!

Liqui Moly Team Engstler
Ein Klassiker im ADAC PROCAR Fahrerlager, in diesem Jahr erstmals erfolgreich in beiden Divisionen unterwegs. Spätestens seit dem Nürburgring nicht nur für saubere Mechaniker-Arbeit, sondern auch für Sandwiches bekannt!

mauerer motorsport
Echte Arbeitstiere.....wo ist das Licht im Zelt am längsten an? Bei maurer motorsport. Wo wird noch geschraubt? Bei maurer. Trotz vieler Höhen und Tiefen in der Saison geht die Motivation nie verloren und oft hört man das Team laut lachen im Teamzelt. So soll es sein!

Mierschke Motorsport
Neuer Name, alte Bekannte. Rund um Teamchef Harald versammelt sich ein kleines Team, das „den Alten“ (das Fahrzeug ist gemeint!) auf Vordermann bringen. Dank Familie Mierschke kennt jetzt jeder Odenwalder Fallobst und Kochkäse!

NK Racing Team
Sie kommen selten, aber regelmässig. Und jedes Mal ist für Spass gesorgt. Der schwarz-orangene Freundeskreis hält, was

Viel Spass beim Wählen!
Viel Spass beim Wählen!
© ADAC | Zoom
er verspricht und vor allem, stellen sie ihren Fahrern funktionierende Fahrzeuge auf die Strecke.

RAVENOL Team SAN
Harry und Alex jonglieren mit den Schraubenschlüssel und bekommen den Rücken von Teamchef und Teamchefin freigehalten. Ein Kaffee und ein kurzer Plausch? Beim RAVENOL Team SAN immer möglich.

Rikli Motorsport
Die verlorenen Söhne und die verlorene Tochter. Eine ganze PROCAR-Saison ohne die Schweizer Truppe? Quais undenkbar. Zufall oder Taktik, dass sie pünktlich zum ADAC PROCAR Fest wieder auftauchten?

RSK Motorsport
Ein erster Auftritt, der beeindruckte. 2013 wird richtig losgelegt und die sympathische Lemgoer Truppe hat die ADAC PROCAR Feuertaufe in Oschersleben bereits bestanden. So kann es weiter gehen.

Thate Motorsport
Der Dauerbrenner auf dem Siegerpodest und im Fahrerlager für Hilfestellungen aller Art bekannt. Norddeutsche sind zurückhaltend? Thate Motosport ist der lebende Gegenbeweis.

Vukovic Motorsport
Eine kleine, aber feine Truppe. Ein Teil von Vukovic Motorsport war immer bei den Veranstaltungen vor Ort. Viel Pech verregnete dem Team die zweite Saisonhälfte, doch eines wissen wir auch ohne es zu sehen: Der BMW ist frisch lackiert und auf Hochglanz poliert!


ADAC / J.M


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de