zur Startseite

Porsche Carrera Cup: Philipp Frommenwiler - Mit Zuversicht nach Oschersleben

Für Philipp gilt es in Oschersleben wieder kräftig zu punkten

12.09.2012 (Speed Magazin) Vier Wochen nach dem unglücklichen Rennverlauf im niederländischen Zandvoort gilt es für Philipp Frommenwiler, bei der zweitletzten Station des Porsche Carrera Cup in Oschersleben wieder kräftig zu punkten. 

Auf seiner Lieblingsstrecke, gelegen in der Magdeburger Börde, kam er bereits im vergangenen Jahr bestens zurecht und lag

In der Meisterschaft liegt Philipp momentan auf Rang 8
In der Meisterschaft liegt Philipp momentan auf Rang 8
© Philipp Frommenwiler | Zoom
bis kurz vor Schluss an 9. Stelle, bevor ihn ein Ausritt in den Kies um die wohlverdienten Meisterschaftspunkte brachte. Entsprechend zuversichtlich blickt der Attempto-Racing-Pilot auf das kommende Wochenende: „Ich fühlte mich im vergangenen Jahr sehr schnell wohl auf der schwierigen Rennstrecke und fuhr lange Zeit ein starkes Rennen. Dieses Jahr sind die Voraussetzungen aber nochmals anders: Ich habe mehr Erfahrung und bin näher an der Spitzegruppe, als im letzten Jahr. Ich erhoffe mir wirklich einiges von den Läufen in Oschersleben.“

In der Meisterschaft liegt der 23-jährige momentan auf Rang 8 mit Potential nach vorne. Von seinem Ziel, Platz 7 zum Ende des Jahres, trennen ihn bei noch vier verbleibenden Rennen 20 Zähler.


Philipp Frommenwiler / J.M


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de