Aktuelle Motorsport News im Speed-Magazin:
Formel 1 GP Aserbaidschan: Gullydeckel löst sich - Training 1 in Baku abgebrochen
26.04.2019
(Speed-Magazin.de) Ein offenbar nicht ausreichend gesicherter Gullydeckel hat zum Auftakt des Großen Preises von Aserbaidschan (Sonntag, 14.10 Uhr/RTL und Sky) in der Formel 1 für Aufregung gesorgt. Kurz nach dem Beginn des ersten freien Trainings fuhr Williams-Pilot George Russell (21) in hohem Tempo über den Kanaldeckel und zerstörte sich dabei den Unterboden an seinem Wagen. Der Brite blieb aber unverletzt. "Ich bin okay", funkte er an die Box.
ADAC GT Masters: Vettel möchte "vorne mitfahren"
26.04.2019
(Speed-Magazin.de) Fabian Vettel, der jüngere Bruder des viermaligen Formel-1-Weltmeisters Sebastian Vettel, geht sein Debüt im ADAC GT Masters ambitioniert an. "Ich möchte natürlich nicht irgendwo landen, sondern vorne mitfahren. Aber ich weiß auch, dass ich noch viel lernen muss", sagte der 20-Jährige beim Saisonauftakt der GT3-Serie am Freitag in Oschersleben. Vettel wird im Mercedes-AMG GT3 an der Seite des Briten Philip Ellis starten.
Formel 1 - Buchmacher: Sebastian Vettel auch in Baku nicht Favorit
26.04.2019
(Speed-Magazin.de) Auch der nächste Konter von Sebastian Vettel und Ferrari geht nach Meinung der Buchmacher ins Leere. Beim vierten Saisonrennen der Formel 1 am Sonntag in Baku wird der Heppenheimer vom Sportwettenanbieter bwin mit einer Siegquote von 3,50 notiert, Favorit ist erneut Weltmeister Lewis Hamilton im Mercedes. Für einen Sieg des Briten zahlt bwin das 2,75-Fache des Einsatzes aus.
VLN3: Black Falcon geht mit 9 Autos und neuem Hauptsponsor an den Start
26.04.2019
(Speed-Magazin.de) BLACK FALCON tritt beim dritten Saisonrennen der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring mit einem Großaufgebot an: Drei Mercedes-AMG GT3, drei Mercedes-AMG GT4, ein Porsche 991 GT3 Cup MR II sowie zwei Porsche 991 Carrera gehen beim letzten VLN-Rennen vor dem 24-Stunden-Rennen für das Team aus Meuspath an den Start. Im Rahmen dieses Großeinsatzes feiern ein AMG GT3 und ein AMG GT4 zudem eine Premiere. Die Fahrzeuge tragen beim dritten VLN-Lauf erstmals die Farben des neuen BLACK FALCON Hauptsponsors AM Solutions.
FIA WEC: Toyota Gazoo Racing vor Spa-Wochenende
26.04.2019
(Speed-Magazin.de) Die FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) biegt auf die Zielgerade ein: Mit den „Sechs Stunden von Spa-Francorchamps“ steht der siebte und vorletzte Lauf der Supersaison 2018/19 an. Toyota Gazoo Racing will das Heimrennen, das gerade einmal 120 Kilometer vor den Toren der Kölner Zentrale stattfindet, mit dem ersten Titel krönen.
ADAC Formel 4: Hauger Schnellster im ersten Training
26.04.2019
(Speed-Magazin.de) Dennis Hauger fährt im ersten Training der ADAC Formel 4 in Oschersleben die Bestzeit. Teamkollege Niklas Krütten wird Zweiter.
FIA WRC: Ott Tänak führt bei Rallye Argentinien
26.04.2019
(Speed-Magazin.de) Der Este Ott Tänak hat am ersten Tag der Rallye Argentinien die Führung übernommen. Der 31-Jährige stellte in der ersten von 18 Wertungsprüfungen der 5. WM-Station in 1:58,6 Minuten die Bestzeit auf und lag 1,6 Sekunden vor Weltmeister Sebastien Ogier (Frankreich/Citroen). Auf Rang drei folgte der Brite Kris Meeke (Toyota/1,7).
Mazda CX-3 und CX-5 sagen Kangei
26.04.2019
(Speed-Magazin.de) Kangei steht in der japanischen Sprache für ein herzliches Willkommen und beschreibt das Gefühl von Sicherheit und Fahrspaß – und ist der Name für die neuen Sondermodelle des CX-3 und CX-5. Der Mazda CX-3 Kangei basiert auf der höchsten Ausstattungsstufe Sports-Line und bietet exklusiv weiße Dekor-Applikationen vorne und in den Seitentüren sowie eine rotbraune Nappalederausstattung mit weißen Akzent-Streifen und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Hochglanzfinish.
Volkswagen ID R ist für den Rekordversuch gerüstet
26.04.2019
(Speed-Magazin.de) Volkswagen hat gestern am Nürburgring die weiterentwickelte Version des ID R vorgestellt. Der Elektrorennwagen soll auf der 20,832 Kilometer langen Nordschleife einen neuen Rundenrekord für Elektro-Fahrzeuge aufstellen. Damit Fahrer Romain Dumas die bisherige Bestmarke von 6:45,90 Minuten unterbieten kann, hat Volkswagen das Auto, das beim Bergrennen Pikes Peak in den USA eine neue Bestzeit aufgestellt hat, konsequent weiterentwickelt.
Peugeot 3008 Hybrid4 erledigt den Sprint in 6,5 Sekunden
25.04.2019
(Speed-Magazin.de) Peugeot wird im Winter das Motorenangebot des 3008 um den neuen Allradantrieb Hybrid4 erweitern. Er kombiniert einen 200 PS (147 kW) starken 1,6-Liter-Benziner mit zwei bis zu 110 PS (80 kW) leistenden Elektromotoren, von denen einer an der Hinterachse sitzt.
Skoda bringt Scala, Kamiq und Vision RS an den Bodensee
25.04.2019
(Speed-Magazin.de) Mit dem Scala und dem Kamiq stellt sich Skoda den Besuchern der Tuning World Bodensee (3.–5.5.2019) mit zwei Deutschlandpremieren vor.
Volkswagen ID R absolviert erste Testrunden auf der Nordschleife
25.04.2019
(Speed-Magazin.de) Mit dem Rennwagen ID R will Volkswagen den Rundenrekord für E-Fahrzeuge auf der Nordschleife des Nürburgrings brechen und für seine geplante Elektroauto-Familie werben. Mit dem blauen 2019er Boliden ging Pilot Romain Dumas heute erstmals auf Testfahrt in der „grünen Hölle“. Mit 680 PS und 270 km/h Topspeed wird die Bestzeit in Angriff genommen. Zu schlagen sind 6:45,90 Minuten, aufgestellt von einem Nio NP9.
Harley-Davidson wird Sponsor in der Formel E
25.04.2019
(Speed-Magazin.de) Harley-Davidson hat ein langfristiges Sponsoring des Formel-E-Teams Envision Virgin Racing vereinbart. Mit dem Engagement will der amerikanische Motorradhersteller seine Ambitionen in der Elektromobiltät unterstreichen: Im Herbst bringt die legendäre US-Marke mit der Livewire ihr erstes Elekromotorrad auf den Markt. Die Vorbestellung für eine erste limitierte Charge ist vor wenigen Tagen freigegeben worden. 
Formel 1: Vettel versteht Rummel um Teamorder nicht - Leclerc ist "frustriert"
25.04.2019
(Speed-Magazin.de) Ex-Weltmeister Sebastian Vettel (31) versteht die Aufregung um die Teamorder bei Ferrari nicht. "Es ist normal, dass jeder eine andere Meinung dazu hat", sagte der Heppenheimer vor dem Großen Preis von Aserbaidschan (Sonntag, 14.10 Uhr/RTL und Sky): "Im Nachhinein ist es immer einfacher, gewisse Entscheidungen zu beurteilen." Die Scuderia habe lediglich stets versucht, "das Maximum herauszuholen und Mercedes unter Druck zu setzen".
ADAC GT Masters: Precote Herberth Motorsport - Startschuss für eine vollgepackte Saison
25.04.2019
(Speed-Magazin.de) Vom 26. bis 28. April steht in der Motorsport Arena Oschersleben der Saisonauftakt des ADAC GT Masters an. Mit dabei: die Titelverteidiger von Precote Herberth Motorsport. Neben Champion Robert Renauer greift Thomas Preining 2019 ins Steuer des neuen Porsche 911 GT3 R. Gemeinsam wollen sie den Erfolg aus dem vergangenen Jahr wiederholen.
Formel 1: Fragen und Antworten zum Grossen Preis von Aserbaidschan
25.04.2019
(Speed-Magazin.de) Was steht an? Nach einem enttäuschenden Saisonstart wollen Ferrari und Sebastian Vettel im Kampf um die WM gegen Lewis Hamilton (Mercedes) beim vierten Saisonrennen in Aserbaidschan (Sonntag, 14.10 Uhr/RTL und Sky) zurückschlagen. Während Vorjahressieger Hamilton weiß, wie man auf dem tückischen Kurs am Kaspischen Meer gewinnt, erlebte Vettel in Baku bisher allerdings nur Enttäuschungen.
Moderner Klassiker: Champagne Carbon ist neuer Partner der DTM
25.04.2019
(Speed-Magazin.de) In der DTM wird ein neuer Champagner serviert. Champagne Carbon ist ab der Saison 2019, die in wenigen Tagen in Hockenheim (3.–5. Mai) beginnt, neuer offizieller Partner der Rennserie. Der Vertrag mit der DTM-Dachorganisation ITR ist auf mehrere Jahre ausgelegt. Die Produkte der französischen Marke, bereits offizieller Champagner-Lieferant und Partner der FIA Formel-1-Weltmeisterschaft sowie des Automobilherstellers Bugatti, werden 2019 bei jeder Siegerehrung ausgeteilt – nicht nur in der DTM, sondern auch bei allen Rahmenrennen, wie etwa der neuen Frauen-Rennserie W Series oder den Porsche Markenpokal-Rennen.
10 Jahre Porsche Panamera: Sportwagen, Luxuslimousine, Hybridpionier
25.04.2019
(Speed-Magazin.de) Vor zehn Jahren ist Porsche in ein neues Marktsegment gestartet: Mit dem Panamera präsentierte der Sportwagenhersteller im April 2009 seinen ersten Gran Turismo. Wie kein anderes Fahrzeug in der automobilen Luxusklasse kombiniert dieses Modell sportwagentypische Performance mit dem Luxus und der Variabilität einer Reiselimousine. Nachdem Porsche zu Beginn noch mit 20.000 Einheiten pro Jahr plante, hat der Panamera längst alle Erwartungen übertroffen: Es wurden bereits über 235.000 Exemplare ausgeliefert.
Hyundai Team Engstler bereit für Saisonauftakt der ADAC TCR Germany
25.04.2019
(Speed-Magazin.de) Die Winterpause ist vorbei: Am kommenden Wochenende (26.–28. April) startet das Hyundai Team Engstler in Oschersleben in die neue Saison der ADAC TCR Germany. Beim Saisonauftakt der populären Tourenwagenserie wollen die beiden Fahrer Max Hesse (17/Wernau) und Théo Coicaud (19/Frankreich) mit ihren Hyundai i30 N TCR wichtige Punkte für den Titelkampf sammeln.