Speed-Magazin.de

WRC Rallye Spanien 2014: Ogier vor Latvala – Volkswagen Doppelführung im Staub von Spanien

Jari-Matti Latvala(Speed-Magazin.de / FIA WRC Rallye Spanien 2014 Ergebnisse) Eins zu Null im Spanien-Showdown um die Fahrer- und Beifahrer-WM: Die Tabellenführer Sebastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F) haben bei der Rallye Spanien am ersten Tag die Führung übernommen. Für die Nachfolgenden wogen bei Windstille in den Wertungsprüfungen stehende Staubfahnen den üblichen Nachteil des ersten Fahrers auf, die Schotterprüfungen vom losen Schotter zu säubern. Mit am besten trotzten Ogier/Ingrassias Volkswagen Teamkollegen Jari-Matti Latvala/Miikka Anttila (FIN/FIN) der eingeschränkten Sicht. Sie beendeten Tag eins des zwölften Saisonlaufs zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) auf Platz zwei.

Weiterlesen

Weitere News

© 2013