zur Startseite

Seat erneut offizieller Partner der Goldenen Kamera

Seat: Vorfahrt auf dem Roten Teppich der Goldenen Kamera 2016

03.03.2017 (Speed-Magazin.de) Wenn am Sonnabend, 4. März 2017, zum 52. Mal die „Goldene Kamera“ verliehen wird, ist Seat zum zweiten Mal als offizieller Partner in Hamburg dabei. Die spanische Marke stellt mehr als 70 Fahrzeuge zur Verfügung. Rund 1200 geladene Gäste aus Film, Fernsehen, Musik, Wirtschaft, Politik und Medien werden im Alhambra oder Ateca zu der Preisverleihung gefahren.

Neben dem Shuttleservice ist Seat auch vor Ort präsent: Am Roten Teppich stellt die katalanische Automobilschmiede einen Ateca und in der Veranstaltungshalle einen Ateca X-perience aus. Auf der anschließenden Dinnerparty steht ein Seat León Cupra in Desire Rot.

Wie bereits im vergangenen Jahr fördert Seat zudem junge Schauspieltalente. Der Gewinner oder die Gewinnerin des „Goldene Kamera-Nachwuchspreises“ erhält nicht nur die begehrte Trophäe, sondern auch einen fabrikneuen Ateca.

Die Preisverleihung wird von Steven Gätjen moderiert und am Sonnabend ab 20.15 Uhr live im ZDF übertragen.


AMPNET / DW


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de