zur Startseite

BMW entwickelt M6 GT3 für den Motorsport

Der BMW M6 GT3

08.10.2014 (Speed-Magazin.de) BMW entwickelt für den Motorsport den M6 GT3. Er soll ab der Saison 2016 den seit vier Jahren eingesetzten Z4 GT3 ablösen. Die ersten Testfahrten mit dem Fahrzeug sind für das erste Quartal 2015 geplant. Herzstück ist der aus dem Serienmodell bekannte und für den Rennsport modifizierte Achtzylinder mit 4,4 Litern Hubraum. Kunden haben ab dem Ende 2015 die Möglichkeit, den GT-Wagen zu erwerben und damit ab 2016 in verschiedenen Rennserien und im Rahmen der BMW-Sports-Trophy anzutreten. 


BMW Motorsport / MB


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de