zur Startseite

Formel-1 Spa Liveticker: Gelbe Flagge - Die Force Indias haben sich berührt

Die rosaroten Panther haben sich schon wieder auf der Strecke geküngelt!! Safety Car!

27.08.2017 (Speed-Magazin.de / Formel-1 LIVE) Die Force Indias haben sich berührt - Sergio Perez hat dabei seinen Reifen beschädigt, Ocon hat einen Frontflügelschaden davongetragen. Im Replay sieht man wie sich die beiden rosaroten Panther gegenseitig ärgern - besser gesagt: Perez ärgert Ocon. Man sieht eindeutig wie sich Sergio Perez versucht einen Vorteil zu verschaffen indem er Ocon in die Wand quetscht, und sich dabei den Reifen aufschlitzt währenddem bei Ocon eben der Frontflügel abkracht...



F1: Großer Preis von Belgien 2017
Großer Preis von Belgien 2017 Großer Preis von Belgien 2017 Großer Preis von Belgien 2017 Großer Preis von Belgien 2017 Großer Preis von Belgien 2017



Formel 1 GP Belgien LIVETICKER HIER

14:51 Uhr
Und was passiert im Mittelfeld? Der Kampf um den letzten WM-Punkt in diesem Grand Prix von Belgien herrscht zwischen Felipe Massa, Fernando Alonso und Kevin Magnussen, wobei Letzterer den Punkt schon hat. Alonso hat sich schon mehrmals während der ersten Halbzeit über Funk bei McLaren darüber geäussert dass es "kein Rennen, sondern eher eine Testfahrt" für ihn ist, er fährt Rundenzeiten von 1:54, währenddem Massa und Magnussen schon im Bereich von 1:51 liegen...

14:53 Uhr
Siehst, so ist es! Kaum geschrieben, schon ists auch passiert: Fernando Alonso bringt seinen McLaren mit dem ungeliebten Honda-Motor in die Garage! Der Spanier ist sichtlich sauer, fährt rasant in die Boxengasse, fackelt nicht lange und setzt seinen Boliden fast augenblicklich rückwärts in die Box... Man kann sich vorstellen wie Alonso innerlich kocht...

14:56 Uhr
Felipe Massa liegt nun auf P10, Magnussen hat sich auf P9 verbessert, da Sergio Perez seine 5-sek-Strafe abgesessen hat (die Strafe hat Perez bekommen weil er laut den Stewards Grosjean einen Platz weggenommen hat und ihn nicht mehr wieder zurückgab).

14:58 Uhr
Die rosaroten Panther haben sich schon wieder auf der Strecke geküngelt!! Safety Car!  Die Force Indias haben sich berührt - Sergio Perez hat dabei seinen Frontflügel zerfleddert, Ocon hat einen Reifenschaden davongetragen...  Box - Box - Box!! Alle, naja, fast alle kommen nun während der Safety Car Phase in die Box - da wuselts richtig!! Runde 31/44 gibts also frische Reifen für alle! Man könnte fast sagen da gibts was umsonst - soviel Betrieb auf einmal gabs hier noch nie...

15:02 Uhr
Im Replay sieht man wie sich die beiden rosaroten Panther gegenseitig ärgern - Perez und Ocon. Man sieht eindeutig wie sich Sergio Perez versucht einen Vorteil zu verschaffen indem er Ocon in die Wand quetscht, und sich dabei den Reifen aufschlitzt währenddem bei Ocon der Frontflügel abkracht...

Runde 31 von 44 - Safety Car
1. Hamilton
2. Vettel
3. Bottas
4. Ricciardo
5. Raikkönen
6. Hülkenberg
7. Grosjean
8. Massa
9. Magnussen
10. Ocon
11. Sainz
12. Stroll
13. Kvyat
14. Perez
15. Palmer
16. Vandoone
17. Ericsson
Ausfall: Wehrlein, Verstappen, Alonso


D. Weiss

Belgien - Spa-Francorchamps: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de