zur Startseite

Formel 1: New Balance wird Official Style Partner von Alfa Romeo Racing

Teamchef Vasseur:

12.02.2019 (Speed-Magazin.de) Alfa Romeo Racing verkündet, dass die weltweit führende Athletik-Marke New Balance Official Style Partner des Teams geworden ist. Komplett unabhängig seit 1906, hat sich das Unternehmen aus Boston/USA als eine der Spitzen-Marken im Bereich der Athletik etabliert und hat eine starke Präsenz in verschiedenen internationalen Sportarten.

Im Rahmen der Zusammenarbeit mit Alfa Romeo Racing werden die Rennfahrer sowie die Mitglieder des Teams 2019 New Balance Schuhe tragen. Dies stellt eine ausgezeichnete Gelegenheit für das Team dar, das Engagement im Lifestyle-Sektor auszubauen, und New Balance gleichzeitig im dynamischen Umfeld der Formel 1 willkommen zu heissen.

Frédéric Vasseur, Teamchef Alfa Romeo Racing und CEO Sauber Motorsport AG:
“Unsere Kollaboration mit New Balance als Official Style Partner von Alfa Romeo Racing stellt einen weiteren Schritt in der positiven Weiterentwicklung unseres Teams dar. Die Fortschritte, die wir über das letzte Jahr erzielt haben, spiegeln sich nicht nur in unseren Resultaten wieder, sondern auch in der Erweiterung unserer kommerziellen Projekte. New Balance ist ein idealer Partner für unser Team, denn unsere gemeinsame Leidenschaft für Design, Technologie und Sport bietet für beide unserer Unternehmen die Gelegenheit, sich weiter auszubauen. Wir freuen uns auf diese Zusammenarbeit.”

Chris Davis, Vice President Global Marketing New Balance:
“Das globale New Balance Team ist begeistert, eine Partnerschaft mit Alfa Romeo Racing als Official Style Partner des Teams einzugehen. Angetrieben von einer furchtlos unabhängigen Einstellung und einer Ambition, die sich nicht davor scheut, herauszufordern, haben New Balance sowie Alfa Romeo viele Gemeinsamkeiten: Innovation, Luxus, Stil und den Mut, Dinge anders zu gestalten. Wir freuen uns auf diese primär digitale Partnerschaft und darauf, die stilistische Exzellenz von Alfa Romeo Racing weiterzuführen, nicht nur an der Rennstrecke, sondern auch abseits davon.”

Über New Balance:
New Balance, mit dem Standort Boston, MA, hat die folgende Mission: Verantwortungsvolle Führerschaft zu demonstrieren und dabei globale Marken auszubauen, die Sportler mit Stolz tragen, die Mitarbeiter mit Stolz kreieren, und die von und Gemeinden mit Stolz beherbergt werden. Seit über 75 Jahren in den USA hergestellt, hat das Unternehmen mit New Balance Made U.S. eine Premium-Kollektion lanciert die einen Inlandswert von 70% oder mehr hat. New Balance besitzt fünf Fabriken in New England und eine in Flimby, Grossbritannien. New Balance stellt mehr als 6000 Personen rund um die Welt an und hat 2017 einen weltweiten Umsatz von 4 Milliarden US-Dollar gemeldet.


Alfa Romeo Racing


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de