zur Startseite

Formel 1 Montreal 2012: Der Monaco-Sieger Mark Webber in der Pressekonferenz

Mark Webber hat das letzte Rennen in Monaco gewonnen

08.06.2012 (Speed-Magazin) Nach seinem Sieg beim berühmten Formel 1 Grand Prix in Monte Carlo ist Mark Webber hochmotiviert und will die Leistung in Kanada bestätigen.



F1: Formel 1 GP Kanada 2012 - Donnerstag
Formel 1 GP Kanada 2012 - Donnerstag Formel 1 GP Kanada 2012 - Donnerstag Formel 1 GP Kanada 2012 - Donnerstag Formel 1 GP Kanada 2012 - Donnerstag Formel 1 GP Kanada 2012 - Donnerstag



Nach deinem Sieg beim letzten Grand Prix hast du ein paar verrückte Sachen ausprobiert. Wie war das Sky Diving?
Mark Webber: "Das war wirklich gut und ich hab es zum ersten Mal gemacht. Es war in einem Windtunnel, daher war es kein echtes Sky Diving, aber es war grossartig. Ich habe es genossen."

Webber:
Webber: "Ich denke wir müssen das Rennen abwarten"
© MSPB | Zoom
Du hast bereits 9 Grand Prix in Kanada bestritten und bist dabei erst einmal nicht ins Ziel gekommen und hast neben Startplatz 2 2010 2011 einen Podiumsplatz geholt. Was denkst du über das Rennen?
Mark Webber: "Ich mag es hier zu fahren, denn die Strecke bietet eine gute Mischung. Man braucht hier einen sehr guten Wagen, denn auch ohne viel Abtrieb muss man in den Schikanen schnell sein. Ich denke wir müssen das Rennen abwarten, denn Safetycarphasen, Unfälle und Bremsverschleiss können das Rennen stark beeinträchtigen. Ich freue mich auf das Rennen."


Manuel Schulz

Kanada - Montreal: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de