zur Startseite

Formel-1 Liveticker zum Nachtrennen in Singapur: Sebastian Vettel startet aus der Pole - Hamilton aus P5!

Vettel:

17.09.2017 (Speed-Magazin.de / Formel-1 Live) Hallo zum Grossen Preis von Singapur! Es ist das erste Nachtrennen im F1 Kalender, und das muss auch sein - denn selbst in der Nacht wird den Fahrern und den Teams sehr viel Schweiss abverlangt... 4x Pole, 6x das Podium und 4x den Sieg hat Sebastian Vettel in Singapur schon geholt. Die Strecke liegt ihm also definitiv. Und das hat sich gestern im Quali entsprechend bestätigt, denn: 



F1: Großer Preis von Singapur 2017
Großer Preis von Singapur 2017 Großer Preis von Singapur 2017 Großer Preis von Singapur 2017 Großer Preis von Singapur 2017 Großer Preis von Singapur 2017



Formel 1 GP Singapur LIVETICKER HIER

Den ersten Teil des Ziels im F1 Grand Prix Singapur 2017 hat Sebastian Vettel super erledigt: Er steht wieder auf Pole! Dafür ging er im Qualifying sehr an seine Grenzen: "...zum Schluss war ich dann sehr glücklich dass ich es geschafft habe! Die zwei Red Bulls waren nämlich schon das ganze Wochenende recht stark, also musste ich alles rauskitzeln was in der Kiste drin war..."

Sebastian Vettel zu seiner Pole, kurz vor dem Start des Formel 1 GP Singapur: "Wir fühlen uns auf jeden Fall nicht zu sehr sicher. Wir wissen dass es sehr eng wird heute. Das Rennen ist lang, ich mach mir da jetzt keine Gedanken darüber was den Focus betrifft, klar ist der Start wie immer wichtig. Auf jeden Fall werden wir viel schwitzen."

Red Bull ist stark an diesem Formel 1 Wochenende

Und beide Red Bull Piloten sind in entsprechend guter Laune. Höchstwahrscheinlich wird Daniel Ricciardo wieder seinen Schuh ausziehen... Zu diesem "Ritual" sagt der sympathische Australier: "I didn′t think that is coming out like this...!" (Ich dachte nicht dass es so gut ankommt...)

Max Verstappen (steht neben Sebastan Vettel in der Startreihe): "Das wichtigste ist der Start, denn nachher ist es sehr schwer zu überholen. Vielleicht kommt aber auch das Safety Car..."

Red Bull F1 Teamchef Christian Horner vor dem Start: "Es gibt immer viele Faktoren - der Start, das Wetter, die Strategie. Wir haben ja auch nichts zu verlieren in diesem Rennen, also versuchen wir es einfach. Wir müssen schauen wo wir nach der ersten Runde sind. Es könnte sein dass Seb ein bisschen zurücknimmt um die Reifen zu schonen. Und das Wetter spielt ja auch eine Rolle hier... Singapur und Malaysien sind glaube ich die beiden härtesten Rennen für die Fahrer. Die verlieren rund 2 Kilo an Schweiss dabei..."

Formel 1: Singapore - Singapur Startaufstellung

Formel-1 Grid
  Formel-1 Grid
S. Vettel  
Formel-1 Grid   M. Verstappen
  Formel-1 Grid
D. Ricciardo  
Formel-1 Grid   K. Raikkönen
  Formel-1 Grid
L. Hamilton  
Formel-1 Grid   V. Bottas
  Formel-1 Grid
N. Hülkenberg  
Formel-1 Grid   F. Alonso
  Formel-1 Grid
S. Vandoorne  
Formel-1 Grid   C. Sainz
  Formel-1 Grid
J. Palmer  
Formel-1 Grid   S. Perez
  Formel-1 Grid
D. Kvyat  
Formel-1 Grid   E. Ocon
  Formel-1 Grid
R. Grosjean  
Formel-1 Grid   K. Magnussen
  Formel-1 Grid
F. Massa  
Formel-1 Grid   L. Stroll
  Formel-1 Grid
P. Wehrlein  
    M. Ericsson +5Pos Getriebewechsel


D. Weiss

Singapore - Singapur: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de