zur Startseite

Formel-1 Liveticker GP USA: Startaufstellung - Sebastian Vettel startet heute neben Lewis Hamilton von P2

Sebastian Vettel startet von der linken Seite, so wie er selbst meint:

22.10.2017 (Speed-Magazin.de / Formel-1 Live GP USA / Texas) Wie immer in den USA ist auch beim Formel-1-Wochenende alles etwas "grösser" als sonst - mehr Zuschauer sind es ebenfalls, die heute vor Ort den F1 Zirkus und die echten Shows rundherum erleben wollen. 59 WM-Punkte trennen noch vor dem Start des F1 GP USA Lewis Hamilton und Sebastian Vettel. Doch Vettel "ist immer noch da", packt seine spezielle Sebastian-Vettel-Runde aus im Quali und zeigt damit, dass die Weltmeisterschaft der Königsklasse noch nicht entschieden ist.



F1: Großer Preis der USA 2017
Großer Preis der USA 2017 Großer Preis der USA 2017 Großer Preis der USA 2017 Großer Preis der USA 2017 Großer Preis der USA 2017



Formel 1 GP USA LIVETICKER HIER

In Texas ist die Stimmung ausserordentlich gut - wie siehts bei Euch zu Hause aus? Alles parat für den Abend? Bierchen, Brezel, Frauchen an der Seite? Hoffentlich alles paletti - denn in wenigen Augenblicken haben wir die "biggest Formula One Show of the Year"! Sebastian Vettel startet heute neben Lewis Hamilton von P2: "Wir schauen dass wir einen guten Start haben!" Sebastian Vettel O-Ton: "Das Rennen ist ja lang,schauen wir mal... Der Start ist wichtig und ich hoffe was den Reifenverschleiss angeht sind wir gut dabei."

Timo Glock vor dem Start des Formel-1 GP USA: "Ich glaube aus Fehlern lernt jeder, das wird auch Ferrari tun. Lewis Hamilton ist zur Zeit absolut in seiner Komfortzone. Er hat auch schon verstanden wie er mit seiner Diva umgehen muss...!" Der schnellste Mann der Welt - Usain Bolt - Achtfacher Olympiasieger im Sprintrennen: "Es ist wahnsinnig aufregend das hier live zu erleben. Klar unterstütze ich Lewis [Hamilton], denn wir sind Freunde - da muss ich ihn unterstützen!"

Sebastian Vettel startet von der linken Seite, so wie er selbst meint: "Die bessere Seite"...
2015 standen hier in Austin, Texas, zwei Silberpfeile vorne - Lewis Hamilton auf der Pole und Nico Rosberg auf P2. Rosberg hat sich beim Start etwas links raustragen lassen - die Taktik ging auf und Rosberg fuhr dem restlichen Feld auf und davon... Wer weiss was heute passiert? Eventuell das Gleiche...?!

Der Pechvogel der Formel 1 in Austin ist übrigens Stoffel Vandoorne - mit seinem 9. Motor und manch anderem Teil, das ausserordentlich ausgetauscht wurde...


D. Weiss

USA - Austin, TX: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de