zur Startseite

Formel-1 LIVETICKER GP Russland: Unfall! Direkt in der Startphase gibt es Safety Car!

In Runde 1/52: Blechsalat

30.04.2017 (Speed-Magazin.de / Formel-1 GP Russland LIVE) Im Replay vom Start sieht man wie an der langen Anfahrt zur ersten Kurve der Unfall passiert ist: Grosjean fährt innen zu weit und kollidiert mit Palmer. Grosjean hatte wohl in der zweiten Kurve versucht innen an Palmer vorbeizufahren, doch der Renault Pilot war bereits auf der Ideallinie, was zur Berührung führte. Der Renault machte einen Tanz, dann kam von hinten noch der Haas, der kurz in die Luft flog und an der Barriere zum Stehen kommt.



F1: Grosser Preis von Russland 2017
Grosser Preis von Russland 2017 Grosser Preis von Russland 2017 Grosser Preis von Russland 2017 Grosser Preis von Russland 2017 Grosser Preis von Russland 2017



Formel 1 Liveticker HIER

Mercedes F1 Teamchef Toto Wolff vor dem Start zum Grand Prix Russland 2017. Er antwortet auf die Frage was sich geändert hat, seit den vorherigen Rennsaisonen als Mercedes so dominant gegenüber Ferrari und Red Bull war: "Niki [Lauda] und ich haben es nicht einfach gehabt. Selbst wenn wir die Pace im Auto hatten mussten wir die Fahrer [Lewis Hamilton und Nico Rosberg] managen. Doch jetzt ist eine andere Zeitrechnung - wir müssen noch mehr zulegen. Man sagt "success is a lousy teacher." Und das stimmt. Wir müssen Rennen gewinnen, dazu machen wir eben manchmal Positionswechsel. Das hatten wir aber auch schon mal in Monaco gemacht...[Antwort von Toto Wolff auf die Frage Stallorder] Also die Punkte ändern da gar nichts. Wir werden nicht den Valtteri [Bottas] zurückpfeifen, wenn er schneller ist.... Heute im GP Rennen wird es wahrscheinlich ein Ein-Stop-Rennen werden, ausser es kommt ein Safety Car. Wir haben ein Software Programm das im Hintergrund läuft, das über 10.000 Rennen analysiert, und dann gibt man noch die eigene Erfahrung mit hinzu. Herauskommen dann drei oder vier Szenarien, nach denen wir entscheiden wie gefahren wird.

Formel 1 Liveticker HIER


14:07 Uhr

Nach der zweiten Einführungsrunde - nun der Start! Und es kracht ! Direkt in der Startphase gibt es Safety Car!In Runde 1/52 Blechsalat ... ;(

14:11 Uhr
Im Replay vom Start sieht man wie an der langen Anfahrt zur ersten Kurve der Unfall passiert ist: Grosjean fährt innen zu weit und kollidiert mit Palmer. Grosjean hatte wohl in der zweiten Kurve versucht innen an Palmer vorbeizufahren, doch der Renault Pilot war bereits auf der Ideallinie, was zur Berührung führte. Der Renault machte einen Tanz, dann kam von hinten noch der Haas, der kurz in die Luft flog und an der Barriere zum Stehen kommt.

14:14 Uhr
Vorneweg war der Start von Bottas erstmal sehr gut. Er hat sich mit Hilfe des Windschattens schon beim Start vor Vettel gesetzt, der weniger gut gestartet ist. Sebastian Vettel kam wohl die lange Anfahrt zur ersten Kurve nicht gut, bei dem der Mercedes richtig gut Fahrt aufgenommen hat um die Führung zu übernehmen.


Runde 3 von 52 - Safety Car
1. Bottas
2. Vettel
3. Raikkönen
4. Hamilton
5. Verstappen
6. Massa
7. Ricciardo
8. Perez
9. Ocon
10. Hülkenberg
11. Magnussen
12. Sainz
13. Kvyat
14.Wehrlein
15. Stroll
16.Vandoore
17. Ercsson
Ausfall: Grosjean, Palmer (Unfall), Alonso

14:16 Uhr
Valtteri Bottas hatte wohl am Start das beste Händchen - er hat sich sofort Kimi Raikkönen gekrallt und konnte somit an der Aussenseite noch vor der ersten Kurve am Ferrari von Vettel vorbeikommen. Das Gleiche Manöver hatte anscheinend auch Lewis Hamilton versucht, doch da hat der Finne bereits die Tür wieder zugemacht und Hamilton musste dahinterbleiben.

14:18 Uhr
---- Red Bull raucht! ----
Daniel Ricciardo hat an seinem Red Bull Rauch, und leider keine Flüüüügel....! "Wir haben ein Problem mit der rechten hinteren Bremse," hört man ihn über Funk sagen. Der Red Bull hat auch keine Schaltung mehr, als er in die Boxengasse ganz langsam einfährt. Valtteri Bottas hat seine Führung vor Sebastian Vettel in der 6.Runde auf über 1,2sek ausgebaut. Somit ist die Chance auf DRS-Fenster beim Ferrari Piloten dahinter geschrumpft... Lewis Hamilton an seine Mercedes Box: "Powerprobleme!" Er hat anscheinend zwischendurch immer wieder Aussetzer beim Beschleunigen - das hört sich für Mercedes sicherlich nicht gut an.

 


D. Weiss

Russland - Sotschi: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de