zur Startseite

Formel 1 Live-Ticker GP Ungarn: Lewis Hamilton muss pro Runde mindestens eine Sekunde aufholen!

F1 GP Ungarn jetzt in unserem Liveticker

04.08.2019 (Speed-Magazin.de / Liveticker Formel 1 GP Ungarn) Hamilton muss pro Runde mindestens eine Sekunde aufholen, um am Ende des Formel 1 GP in Budapest eine Chance zu haben sich den Sieg vom Red Bull zu schnappen. Den Rechenstrategen auf den Kommandostanden von Mercedes und Red Bull rauchen die Köpfe, Hamilton darf bei den Überrundungen nicht aufgehalten werden und auch sonst darf nichts dazwischenkommen, so dass diese gefährliche Strategie überhaupt aufgeht...



F1: Grosser Preis von Ungarn 2019
Grosser Preis von Ungarn 2019 Grosser Preis von Ungarn 2019 Grosser Preis von Ungarn 2019 Grosser Preis von Ungarn 2019 Grosser Preis von Ungarn 2019



Liveticker Formel 1 GP Ungarn >HIER< 

16:21 Uhr
Mercedes holt sich Valtteri Bottas soeben zum zweiten Boxenstop von P9 - der Stop war relativ schnell mit 2.3sek, frische Soft-Pirellis für den Finnen. Bottas kommt auf P11 wieder auf den Hungaroring. Und direkt danach kommt Lewis Hamilton zum letzten Boxenstop (2.4sek) - er bekommt die medium Pirellis aufgezogen und findet sich auf P2 wieder. Hamilton muss nun glatte 21sek auf den Red Bull aufholen - und Lewis ist sich über die Mercedes-Strategie nicht wirklich sicher, wie man im Radiofunk hört: "Also Jungs, das kann ich jetzt noch nicht sagen ob das gut oder schlecht war...!"

16:23 Uhr
"Wir hoffen mal darauf dass Hamilton nicht immer freie Fahrt hat," so die Beruhigung zu Max Verstappen von seiner Red Bull Crew, die natürlich mitbekommen haben dass es eventuell am Ende des Rennens auf frische Reifen ankommt... Hamilton muss pro Runde mindestens eine Sekunde aufholen, um am Ende des Formel 1 GP in Budapest eine Chance zu haben sich den Sieg vom Red Bull zu schnappen. Den Rechenstrategen auf den Kommandostanden von Mercedes und Red Bull rauchen die Köpfe, Hamilton darf bei den Überrundungen nicht aufgehalten werden und auch sonst darf nichts dazwischenkommen, so dass diese gefährliche Strategie überhaupt aufgeht... "Wir glauben dass am Ende die Reifen vom Red Bull aufgeben werden," so Mercedes an Lewis Hamilton, der den Abstand Runde um Runde tatsächlich um eine Sekunde verkürzt - nun liegt er mit +15,8sek hinter dem Red Bull

16:28 Uhr
Das ist die Frage der Frage bei Red Bull: Bleiben die Reifen stabil? Halten die bis zum Ende? Kann Max Verstappen die Pace damit durchfahren? Runde 56/70 -- Red Bull F1 Teamchef Christian Horner: "Es wird faszinierend sein zu sehen ob dieses Spiel von Mercedes tatsächlich aufgeht. Eigentlich hatten sie ja nichts wirklich dabei zu verlieren. Jetzt hat er [Lewis Hamilton] die Pace, aber hat er auch die notwendige Zeit?!" Neue schnellste Rennrunde von Lewis Hamilton in Runde 58/70 mit 1:19.174sek - der Brite geht vom Gas nicht mehr runter!


Speed-Magazin

Ungarn - Budapest: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de