zur Startseite

Formel 1 Grosser Preis von Russland - Trainings Ergebnisse: Sauber F1 Team "Noch sind wir nicht wo wir sein wollen"

Ericsson:

28.04.2017 (Speed-Magazin.de) Für das Sauber F1 Team verliefen die beiden Freitagstrainings zum Grossen Preis von Russland im Sochi Autodrom nicht ganz nach Plan. Insgesamt kamen Marcus Ericsson und Pascal Wehrlein in den Sauber C36-Ferrari auf 49 beziehungsweise 51 Runden.



F1: Grosser Preis von Russland 2017
Grosser Preis von Russland 2017 Grosser Preis von Russland 2017 Grosser Preis von Russland 2017 Grosser Preis von Russland 2017 Grosser Preis von Russland 2017



Marcus Ericsson (Startnummer 9):
Sauber C36-Ferrari (Chassis 03/Ferrari)
1. Training: 19. / 1:40,079 min (20 Runden) / 2. Training: 20. / 1:37,819 min (29 Runden)
„Es war kein guter Trainings-Freitag für uns. Während den Testtagen in Bahrain schafften wir in einigen Bereichen Verbesserungen, konnten diese allerdings hier noch nicht so umsetzen, wie wir uns das erwartet hatten. Im Vergleich zu Bahrain sind die Streckentemperaturen hier um einiges niedriger, was einen deutlichen Unterschied macht. Das erste freie Training war nicht zufriedenstellend, obwohl wir am Nachmittag einen Schritt nach vorne machen konnten. Wir haben für den Rest des Wochenendes noch einiges an Arbeit vor uns liegen. Wir müssen verstehen, in welchen Bereichen wir uns verbessern können, um an Rundenzeit zu gewinnen.“

Pascal Wehrlein (Startnummer 94):
Sauber C36-Ferrari (Chassis 01/Ferrari)
1. Training: 18. / 1:39,731 min (21 Runden) / 2. Training: 18. / 1:37,441 min (30 Runden)
„Es ist gut, wieder im Auto zurück zu sein. Allerdings hatten wir heute Schwierigkeiten mit der Balance des Autos, vor allem mit der Hinterachse und auch mit den Reifen – die Temperaturen sind hier in Sotschi nicht mit denen vom Test in Bahrain zu vergleichen. Nun müssen wir uns alle Daten anschauen, um für morgen Verbesserungen vornehmen zu können. Noch sind wir nicht da, wo wir sein wollen.“

Formel 1: Russland - Sotschi 1. Freies Training


Pos. Nr. Fahrer Team Zeit Abstand Rnd.
1 7 K. Räikkönen Ferrari 1:36.074   19
2 77 V. Bottas Mercedes 1:36.119 +0:00.045 24
3 44 L. Hamilton Mercedes 1:36.681 +0:00.607 23
4 33 M. Verstappen Red Bull 1:37.174 +0:01.100 19
5 5 S. Vettel Ferrari 1:37.230 +0:01.156 19
6 3 D. Ricciardo Red Bull 1:37.290 +0:01.216 19
7 11 S. Perez Force India 1:37.457 +0:01.383 29
8 19 F. Massa Williams 1:37.900 +0:01.826 29
9 18 L. Stroll Williams 1:37.944 +0:01.870 30
10 31 E. Ocon Force India 1:38.065 +0:01.991 28
11 26 D. Kwjat Toro Rosso 1:38.496 +0:02.422 17
12 20 K. Magnussen Haas F1 1:38.747 +0:02.673 23
13 14 F. Alonso McLaren 1:38.813 +0:02.739 16
14 55 C. Sainz Toro Rosso 1:38.976 +0:02.902 17
15 30 J. Palmer Renault 1:39.158 +0:03.084 16
16 8 R. Grosjean Haas F1 1:39.533 +0:03.459 17
17 2 S. Vandoorne McLaren 1:39.541 +0:03.467 19
18 94 P. Wehrlein Sauber 1:39.731 +0:03.657 21
19 9 M. Ericsson Sauber 1:40.079 +0:04.005 20
20 46 S. Sirotkin Renault -:--.--- -:--.--- 2
    107-Prozent-Zeit   1:42.799  

 

Formel 1: Russland - Sotschi 2. Freies Training

Pos. Nr. Fahrer Team Zeit Abstand Rnd.
1 5 S. Vettel Ferrari 1:34.120   36
2 7 K. Räikkönen Ferrari 1:34.383 +0:00.263 36
3 77 V. Bottas Mercedes 1:34.790 +0:00.670 36
4 44 L. Hamilton Mercedes 1:34.829 +0:00.709 34
5 33 M. Verstappen Red Bull 1:35.540 +0:01.420 15
6 3 D. Ricciardo Red Bull 1:35.910 +0:01.790 26
7 19 F. Massa Williams 1:36.261 +0:02.141 39
8 27 N. Hülkenberg Renault 1:36.329 +0:02.209 38
9 20 K. Magnussen Haas F1 1:36.506 +0:02.386 31
10 11 S. Perez Force India 1:36.600 +0:02.480 38
11 31 E. Ocon Force India 1:36.654 +0:02.534 39
12 14 F. Alonso McLaren 1:36.765 +0:02.645 27
13 30 J. Palmer Renault 1:36.771 +0:02.651 22
14 8 R. Grosjean Haas F1 1:37.039 +0:02.919 31
15 55 C. Sainz Toro Rosso 1:37.083 +0:02.963 36
16 2 S. Vandoorne McLaren 1:37.125 +0:03.005 25
17 26 D. Kwjat Toro Rosso 1:37.300 +0:03.180 35
18 94 P. Wehrlein Sauber 1:37.441 +0:03.321 30
19 18 L. Stroll Williams 1:37.747 +0:03.627 36
20 9 M. Ericsson Sauber 1:37.819 +0:03.699 29
    107-Prozent-Zeit   1:40.708


Sauber / ND

Russland - Sotschi: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de