zur Startseite

Formel 1 GP Russland 2014: Das dritte Training und das Qualifying in Sochi im F1 Liveticker!

3.Training und Qualifying jetzt im F1 Liveticker

11.10.2014 (Speed-Magazin.de / Formel-1 Liveticker GP Russland 2014) Guten Morgen zum 3. freien F1 Training in Russland! Beim Start zum 3. freien F1 Training war einer der ersten Piloten Max Chilton im Marussia auf der Strecke. Zur Erinnerung: Marussia hat entschieden, dass sie den Formel1-Grand Prix Russland mit nur einem Auto bestreiten, aus Respekt vor Jules Bianchi, der immer noch um sein Leben kämpft. Der 16. Formel-1 Grand Prix 2014 findet am Autodrom Sochi statt, ein niegelnagelneuer Track in einer olympischen Stadt (weltweit die einzige Rennstrecke, die so etwas von sich behaupten kann!). Der gesamte Rennverlauf am Sonntag in unserem Formel-1 Liveticker ab 13:00Uhr!



F1: Formel 1 GP Russland - Sochi Autodrom
Formel 1 GP Russland - Sochi Autodrom Formel 1 GP Russland - Sochi Autodrom Formel 1 GP Russland - Sochi Autodrom Formel 1 GP Russland - Sochi Autodrom Formel 1 GP Russland - Sochi Autodrom



F1 LIVETCKER Training 3 und Qualifying am Samstag zum GP Russland >HIER<


Auszug aus unserem Liveticker zum 3.Training in Sochi:  Am Freitag waren wie üblich die Mercedes Boliden auf den ersten Plätzen - Nico Rosberg hatte sich im 1. freien Training, und Lewis Hamilton im 2. freien Training die Bestzeit geholt. Hamilton war am Ende des Tages im teaminternen Duell sogar eine Sekunde schneller. Er führt zur Zeit die WM mit 10 Punkten an und hat natürlich nur ein Ziel an diesem F1-Wochenende: Den vierten Sieg in Folge!

Das 60minütige 3. freie Training zum 16. Formel-1 Grand Prix 2014 in Sochi gibt den Fahrern und Teams die letzte Möglichkeit vor dem Qualifying heute mittag und dem morgigen Grossen Preis die Boliden abzustimmen. Allerdings hört sich das einfacher an als es ist, denn der Asphalt ändert sich wegen dem Gummiabrieb fast ständig.

Pirelli hat für Sochi die weiss-markierten medium Reifen und die gelb-markierten weichen Reifen zur Verfügung gestellt. So wie es zur Zeit aussieht werden auch beide Komponenten benutzt.

Die Formel-1 Teams und Fahrer sowie auch die Fans vor Ort haben Glück mit dem Wetter: Kein Regen in Sicht, mit Temperaturen bei 21 Grad Celsius und Sonnenschein lässt sich der Tag an; Tracktemperatur liegt zur Zeit bei rund 17 Grad.

Info Autodrom Sochi: Der offizielle Name der Stadt lautet: Sochi, der offizielle Name der F1 Rennstrecke: AUTODROM SOCHI (allerdings wird desöfteren auch so geschrieben: Sotchi, Soochi, Sotschi...) Rennstrecken-Länge: 5,848km Kurven: 12 Rechts-Kurven, 6 Links-Kurven 2 DRS-Zonen: Zwischen Kurve 1 und 2 (Erfassung vor Kurve 1) und zwischen Kurve 10 und 12 (Erfassung direkt vor Kurve 10)

Beim Start zum 3. freien F1 Training war einer der ersten Piloten Max Chilton im Marussia auf der Strecke. Zur Erinnerung: Marussia hat entschieden, dass sie den Formel1-Grand Prix Russland mit nur einem Auto bestreiten, aus Respekt vor Jules Bianchi, der immer noch um sein Leben kämpft.

Die Piloten haben sich für den ersten Run zumeist für die medium Pirellis entschieden. Lotus Pilot Pastor Maldonado kommt nach zwei Runden schon wieder in die Boxengasse - es scheint ein grösseres Problem mit dem Lotus zu geben...

Liveticker weiterlesen zum 3.Training und Ergebnisse zum Grossen Preis von Russland (HIER)  


Raphael Berlitz

Russland - Sochi: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de