zur Startseite

Formel 1 2012 Valencia: Nico Hülkenberg "Wir können relativ zufrieden sein"

Nico:

24.06.2012 (Speed-Magazin) Bereits über das gesamte Wochenende konnte der Force India-Pilot mit seiner Pace überzeugen. Im teaminternen Duell hat der Deutsche die Nase gegenüber seinem Teamkollegen Paul di Resta vorn. Der Einzug ins Top10 Qualifying beflügelte ´Hulk´ umso mehr.



F1: Formel 1 GP Europa Valencia 2012 - Rennsonntag
Formel 1 GP Europa Valencia 2012 - Rennsonntag Formel 1 GP Europa Valencia 2012 - Rennsonntag Formel 1 GP Europa Valencia 2012 - Rennsonntag Formel 1 GP Europa Valencia 2012 - Rennsonntag Formel 1 GP Europa Valencia 2012 - Rennsonntag



"Wir haben echt gut ausgesehen das ganze Wochenende", freut sich Hülkenberg im Gespräch mit ´RTL´. "Heute haben uns die warmen Temperaturen nicht so gut getan. Gestern war das besser", blickt der Deutsche auf die Zeiten vom Freitag zurück.

" Wir können aber relativ zufrieden sein damit und hoffen auf ein gutes Rennen morgen. Wir werden sehen, wie die erste Runde und der Start sind", so der Force India-Pilot. "Morgen soll es ja so warm werden wie heute oder noch wärmer - mal gucken, wie das mit den Reifen wird."


Stephan Carls

Europa - Valencia: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de