zur Startseite

Formel 1 2012: Mercedes ist zuversichtlich, wieder an der Spitze zu sein

Norbert Haug sieht Rosberg noch im Titelkampf

30.05.2012 (Speed-Magazin) Trotz eines schwierigen Starts in die Saison mit Reifenproblemen, war Nico Rosberg seit China der Fahrer mit den meisten Punkten. In den letzten vier Formel 1 Rennen der Saison 2012 ist er der einzige Fahrer, der mehr als einmal in der ersten Reihe startete und hat den Rückstand auf den Meisterschaftsführenden Alonso von 35 auf 17 Punkte verkürzt.



F1: Die schönen Grid Girls aus Monte Carlo
Die schönen Grid Girls aus Monte Carlo Die schönen Grid Girls aus Monte Carlo Die schönen Grid Girls aus Monte Carlo Die schönen Grid Girls aus Monte Carlo Die schönen Grid Girls aus Monte Carlo



Nico Rosberg holt im Titelkampf auf
Nico Rosberg holt im Titelkampf auf
© mspb | Zoom
Mit den neuen Updates, die zum ersten Mal in Monaco genutzt wurden, scheint es einen neuen Fortschritt gegeben zu haben und das Team aus Brackley ist optimistisch, dass die Entwicklung so weitergehen wird. "Vorhersagen machen uns nicht schneller, sondern nur die Arbeit, aber der Trend zeigt in die richtige Richtung", erklärte Norbert Haug gegenüber ´autosport.com´.

Neben Rosbergs Pole in China hat jetzt auch Schumacher in der Qualifikation zum grossen Preis von Monaco die schnellste Runde gefahren, musste den Startplatz aber wegen einer Strafe wegen eines Unfalls mit Bruno Senna in Spanien abgeben.


Manuel Schulz


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de