zur Startseite

Formel E: Abt Schaeffler bei der „Ecology & Mobility“ in Japan

Abt Schaeffler FE02

15.11.2016 (Speed-Magazin.de) Schaeffler unterstützt die Ecology and Mobility (ECOMO) mit einem Demonstrationslauf eines offiziellen Formel-E-Team-Rennwagens in Japan. Die Veranstaltung findet in Tokio am 23. November 2016 im bekannten Marunouchi-Viertel statt. Ziel ist es, Bewusstsein für die Integration von oekologischer Mobilität in Metropolen schaffen.

Der Demonstrationslauf des offiziellen Elektro-Rennautos Abt Schaeffler FE02 bildet das Highlight der ECOMO-Messe in Tokio (Japan). Am Lenkrad des Hightech-Boliden sitzt Lucas di Grassi, Zweitplatzierter der vergangenen Formel-E-Saison und Fahrer des ABT-Schaeffler-Audi-Sport-Teams. Verschiedene Interviews zu Themen der Zukunft sowie die Möglichkeit, unterschiedliche elektronische Fortbewegungsmittel auszuprobieren, runden die Veranstaltung ab.


AMPNET / JM


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de