zur Startseite

FIA WEC Liveticker

Aktuelles FIA WEC Rennen: 6h Bahrain

Der Ticker aktualisiert sich automatisch. Oder hier aktualisieren

Information 19:06 Uhr
Das war das letzte Rennen der FIA World Endurance Championship 2013. In 170 Tagen beginnt in Silverstone die Saison 2014. Dann werden wir wieder live für sie dabei sein.


Stand 19:03 Uhr
Die Top 3 der LM GTE Klassen:
Pro:
1. AF Corse #51
2. Porsche Manthey #91
3. AF Corse #71
Am:
1. Aston Martin #95
2. 8Star Motorsports #81
3. AF Corse #61


Stand 19:02 Uhr
Das Ergebnis der LMP2:
1. G-Drive Racing #26
2. OAK Racing #24
3. Greaves Motorsport #41
4. OAK Racing #35
5. OAK Racing #45
6. Delta-ADR #25


Stand 19:01 Uhr
Das Endergebnis der LMP1:
1. Toyota #8
2. Audi #1


Ziel 19:01 Uhr
Der Toyota #8 von Sebastien Buemi, Stephane Sarrazin und Anthony Davidson überquert als Erster das Ziel und sichert sich den ersten Saisonsieg vor dem Audi #1 von Andre Lotterer, Benoit Treluyer und Marcel Fässler. G-Drive Racing holt mit Mike Conway, John Martin und Roman Rusinov ein Gesamtpodium und den LMP2 Sieg.


18:56 Uhr
Es sind nur noch 5 Minuten, dann ist die Saison 2013 der FIA WEC vorbei.


Boxenstopp 18:51 Uhr
Der Aston Martin #96 von Stuart Hall musste noch einmal zu einem kurzen Nachtanken in die Box.


18:51 Uhr
Während Toyota seinen Sieg jetzt nahezu sicher hat, darf sich G-Drive Racing wahrscheinlich über das erste LMP2 Podium freuen.


Wetter 18:50 Uhr
Trotz der fortgeschrittenen Zeit in Bahrain liegen die Temperaturen der Luft und Strecke noch bei über 22°C.


Positionswechsel 18:48 Uhr
Damit führt G-Drive Racing jetzt vor OAK Racing #24.


Boxenstopp 18:48 Uhr
Greaves Motorsport musste noch einmal in die Box.


18:44 Uhr
Es geht in die letzten 15 Minuten.


Zeitverbesserung 18:41 Uhr
Der Abstand zwischen Toyota #8 und Audi #1 hat sich bei einer Minute eingependelt.


Information 18:41 Uhr
Es gibt eine Information für Sebastien Buemi, der seinem Team Vibrationen meldete. Es handle sich um etwas, was in den letzten 20 Minuten kein Problem darstellt.


18:30 Uhr
Die Reparatur beim Delta-ADR war doch nur kurz. Er ist bereits wieder unterwegs.


Reparatur 18:28 Uhr
Der Delta-ADR wurde erneut in die Garage geschoben


Boxenstopp 18:19 Uhr
Jetzt fährt Toyota zum letzten Mal in die Box. Es sieht alles nach dem ersten Saisonsieg für den japanischen Hersteller aus.


Boxenstopp 18:15 Uhr
Der Audi #1 ist zum letzten Mal in der Box.


18:15 Uhr
In der LM GTE Am fuhr Thiim im Aston Martin #95 die beste Rennrunde mit 2:01.465 und hat eine Dreiviertelstunde vor dem Ende 45 Sekunden Vorsprung.


18:06 Uhr
G-Drive Racing fährt dem ersten LMP2 Gesamtpodium entgegen. Bei weniger als einer Stunde Restzeit hat Mike Conway 47 Sekunden Vorsprung auf Olivier Pla von OAK Racing.


Reparatur 18:04 Uhr
Der Aston Martin #99, der in der Klasse noch auf Rang 2 liegt, ist in die Garage geschoben worden.


Stand 18:03 Uhr
Die Top 5 der LM GTE Pro:
1. AF Corse #51
2. Aston Martin #99
3. Porsche #91
4. AF Corse #71
5. Porsche #92


Stand 18:02 Uhr
Die Top 5 der LMP nach 5 Stunden:
1. Toyota #7
2. Audi #1
3. G-Drive #26
4. OAK #24
5. Greaves #41


18:01 Uhr
Die letzte Stunde ist angebrochen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass sich etwas an den Spitzenpositionen verändert.


Boxenstopp 17:59 Uhr
Der Porsche #91 war in der Box.


Information 17:55 Uhr
Der führende LMP2, G-Drive Racing, bekommt eine Verwarnung für eine Kollision mit IMSA Performance Matmut #76.


Boxenstopp 17:53 Uhr
Pecom Racing ist erneut in der Garage.


Reparatur 17:50 Uhr
Die Reparatur bei Pecom Racing ist abgeschlossen, doch die haben eine Runde Rückstand auf Delta ADR auf Platz 6 der Klasse.


17:48 Uhr
Olivier Pla im OAK Racing #24 attackiert Reip im Greaves Motorsport und geht vorbei.


Information 17:41 Uhr
Bei Toyota ist jetzt wieder Buemi im Cockpit.


Den kompletten FIA WEC Liveticker Verlauf finden sie > hier <

Die Mobile-App von Speed-Magazin.de