zur Startseite

Formel 3 EM: Norris und Daruvala gewinnen beim Saisonhöhepunkt in Nürnberg

Norris siegt im zweiten Rennen am Sonntagvormittag

03.07.2017 (Speed-Magazin.de) Lando Norris (GB) und Jehan Daruvala (IND) haben beim fünften Rennwochenende der FIA Formel-3-Europameisterschaft auf dem Norisring (D) Siege eingefahren.

Auf dem Hochgeschwindigkeits-Kurs in Nürnberg sicherte sich Norris im zweiten Rennen am Sonntagvormittag vor Landsmann Jake Hughes (GB/Mercedes-Benz) und Maximilian Günther (D/Mercedes-Benz) den Sieg. Daruvala überquerte im zweiten Lauf zunächst als Vierter die Ziellinie, trumpfte dann aber im abschließenden Rennen am Sonntagnachmittag auf und siegte in seinem Dallara F317. Auf Rang zwei lag dieses Mal Günther, Norris fuhr mit Platz drei erneut auf das Podium. Der Brite schob sich in der Gesamtwertung von dem vierten auf den dritten Rang nach vorn. Gesamtführender ist Günter (236), gefolgt von Joel Eriksson (S/202) und Norris (198).


Volkswagen Motorsport / RB


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de