zur Startseite

Genfer Autosalon 2015: Elektroautos in Genf - Der kleine Quant

Der Quantino

20.02.2015 (Speed-Magazin.de) Mit dem Quant E hat die Nano Flowcell AG bereits im vergangenen Jahr für Aufsehen gesorgt. Auf dem Genfer Autosalon (3. - 15.3.2015) zeigt das auf Nasszellenantrieb spezialisierte Unternehmen nicht nur den F als Weiterentwicklung, sondern auch den kompakten Quantino.

© Nano Flowcell | Zoom
Das 2+2-sitzige Elektroauto verfügt über vier Motoren mit jeweils 25 kW / 34 PS und soll eine Reichweite von 1000 Kilometern haben. Die Spitzengeschwindigkeit wird mit 200 km/h angegeben. Der Quantino ist 3,91 Meter lang und rollt auf großen 22-Zoll-Rädern. Das Konzeptfahrzeug ist ein Niedervoltfahrzeug mit 48 Volt Nennspannung. Mit seinen zwei 175 Liter Tanks kann der Quantino insgesamt 350 Liter ionische Flüssigkeit aufnehmen, eine positiv und eine negativ geladen. Sie umspülen eine Membran und erzeugen so den Strom für den Antrieb.


AMPNET / JM


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de