zur Startseite

DTM: Vietoris kehrt in die DTM zurück

13.04.2018 (Speed-Magazin.de) Christian Vietoris wird Test- und Ersatzfahrer bei Mercedes-AMG in der Saison 2018. Der gebürtige Gerolsteiner ist neben Daniel Juncadella und Pascal Wehrlein der dritte DTM-Rückkehrer im diesjährigen Fahrerkader des Herstellers. Der 29-Jährige startete bereits zwischen 2011 und 2016 sechs Jahre lang für Mercedes-AMG in der DTM.

In dieser Zeit fuhr er einen Sieg, drei Pole Positions, neun Podestplätze und zwei schnellste Rennrunden ein. In den Jahren 2013 und 2014 wurde Vietoris als bester Fahrer des Teams jeweils Vierter in der Fahrerwertung. „Nach einem Jahr Pause freue ich mich, wieder zurück in der Mercedes-Familie zu sein. Die Akkus sind voll aufgeladen und ich bin bereit für meine Aufgaben als Ersatzfahrer in der DTM.“

Teamchef Ulrich Fritz ist froh, nun einen schnellen Rennfahrer und Teamplayer wie Vietoris in der Hinterhand zu haben. „Er kennt das Team sowie die Abläufe und besitzt mehrere Jahre DTM-Erfahrung. Genau diese Eigenschaften wünschst du dir bei einem Ersatzfahrer, der notfalls kurzfristig bereit sein muss, um ins Auto zu springen und Leistung abzurufen.“


DTM / JM


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de