zur Startseite

DTM trifft Fußball: Trainer Nagelsmann Co-Pilot im Audi RS 5 DTM

Julian Nagelsmann und Mike Rockenfeller

20.11.2018 (Speed-Magazin.de) Der Bundesliga-Coach Julian Nagelsmann hat auf dem Hockenheimring einige schnelle Runden als Beifahrer im Audi RS 5 DTM-Renntaxi erlebt.

Anlässlich einer Medienproduktion nahm der Cheftrainer der TSG 1899 Hoffenheim neben dem erfahrenen Audi-Piloten Mike Rockenfeller Platz. Der ehemalige DTM-Champion gab zunächst exklusive Einblicke zur Technik des über 500 PS starken Tourenwagens mit V8-Saugmotor sowie zu den Abläufen an der Rennstrecke. Anschließend chauffierte Rockenfeller den mehrfach ausgezeichneten Fußballlehrer im Renntempo über den 4,574 Kilometer langen Grand-Prix-Kurs. „Julian (Nagelsmann) ist ein cooler Typ, es hat echt Spaß gemacht. Und ich konnte mich nochmal vom alten RS 5 DTM verabschieden, bevor wir nächstes Jahr mit den Zweiliter-Vierzylinder-Turbomotoren hierher zurückkehren“, sagte Rockenfeller. Ein Zusammenschnitt von Nagelsmanns Besuch bei Audi am Hockenheimring ist ab der kommenden Woche in der Sendung „SPIELFELD – das TSG.TV-Magazin“ zu sehen.


Audi Motorsport / AH


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de