zur Startseite

DTM: Hockenheim feiert Fanta 4

15.10.2017 (Speed-Magazin.de) Highlight beim DTM-Saisonfinale in Hockenheim: Die Hip Hopper von Fanta 4 gaben am Samstagabend im Motodrom vor tausenden von begeisterten Zuschauern ein Konzert der Extraklasse. Michi Beck, Smudo, And.Ypsilon und Thomas D. brannten ein Hit-Feuerwerk ab. Mit Evergreens wie „MfG“, „Der Picknicker“, „Die Da!?!", „Sie ist weg“ oder „Dicker Pulli“ heizten die Rapper aus Stuttgart den Fans an der Strecke ordentlich ein. Nach eineinhalb Stunden und mehreren Zugaben, waren sich alle einig. Das war eine Mega-Show, die dem Finale der DTM würdig war.


DTM / RB


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de