zur Startseite
speed-magazin facebookspeed-magazin twitterspeed-magazin google plusspeed-magazin youtube
mediasports network
Suche

DTM 2016: Premiere in Monteblanco - Wittmann ab sofort am Steuer des Red Bull BMW M4 DTM unterwegs

Marco Wittmann, Red Bull BMW M4 DTM, Monteblanco

23.02.2016 (Speed-Magazin.de / DTM 2016) Am Dienstag hat BMW Motorsport ein dreitägiges Testprogramm in Monteblanco (ES) aufgenommen, um die Vorbereitungen auf die DTM-Saison 2016 voranzutreiben. Marco Wittmann (DE) erlebt dabei eine besondere Premiere: Das Auto des DTM-Champions von 2014 ist beim Test in Spanien bereits im Design für 2016 gestaltet. Er startet ab sofort im Red Bull BMW M4 DTM.

Das Auto mit der Startnummer 11 vom BMW Team RMG trägt damit den Look von Red Bull, Premium Partner von BMW Motorsport. Das österreichische Unternehmen unterstützt BMW in der DTM bereits seit 2014. Im selben Jahr feierte Wittmann mit vier Saisonsiegen im Alter von 24 Jahren den Titel.

„Ich bin sehr glücklich, 2016 die Farben von Red Bull zu vertreten“, sagt Wittmann zu dieser Neuerung. „Red Bull unterstützt viele der besten Athleten in vielen verschiedenen Disziplinen – und das rund um die Welt. Nun selbst zu diesem Kreis zu gehören, macht mich wirklich stolz. Bereits bei meinem Formel-1-Test für die Scuderia Toro Rosso 2015 war es toll, mit den Kollegen von Red Bull zusammenzuarbeiten. An dieser Stelle möchte ich mich aber auch ausdrücklich bei meinem bisherigen Partner Ice-Watch bedanken. Wir haben gemeinsam riesige Erfolge gefeiert, allen voran den Titelgewinn in der Saison 2014. Jetzt werde ich alles daran setzen, damit dies auch in der Zusammenarbeit mit Red Bull so sein wird.“

Die DTM-Saison 2016 startet am 7. Mai mit dem ersten von insgesamt 18 Läufen auf dem Hockenheimring (DE). Im Jahresverlauf führt der Titelkampf die BMW Fahrer dann vier Mal auf Rennstrecken außerhalb Deutschlands: in Spielberg (AT), Zandvoort (NL), Moskau (RU) und Budapest (HU). Zudem sind neben Hockenheim (DE) – zum Auftakt und beim Finale – der Lausitzring (DE), der Norisring (DE) und der Nürburgring (DE) Teil des abwechslungsreichen DTM-Kalenders.


BMW


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de