zur Startseite

DTM 2012 Spielberg: Vier BMW M3 DTM starten aus den Top-Ten

Stefan Reinhold und Martin Tomczyk

02.06.2012 (Speed Magazin) BMW Motorsport hat sich viel versprechende Startpositionen für das vierte Rennen der Saison in Spielberg (AT) gesichert. Im Qualifying auf der 4,326 Kilometer langen Strecke stieß Martin Tomczyk (DE) vom BMW Team RMG zum ersten Mal in diesem Jahr in den Top-4-Shootout vor und startet am Sonntag vom vierten Platz. Der amtierende DTM-Champion fuhr am Steuer des BMW M Performance Zubehör M3 DTM im „Q4“ eine Zeit von 1:26,408 Minuten. Damit blieb er 0,237 Sekunden hinter Audi-Pilot Edoardo Mortara (IT), der die Poleposition errang.



DTM: DTM 2012 Red-Bull-Ring - Samstag
DTM 2012 Red-Bull-Ring - Samstag DTM 2012 Red-Bull-Ring - Samstag DTM 2012 Red-Bull-Ring - Samstag DTM 2012 Red-Bull-Ring - Samstag DTM 2012 Red-Bull-Ring - Samstag



Samsung BMW M3 DTM - Joey Hand
Samsung BMW M3 DTM - Joey Hand
© BMW | Zoom
Wie beim Saisonauftakt in Hockenheim (DE) gelang BMW auch in Spielberg mit vier von sechs Autos der Sprung in die Top-Ten. Neben Tomczyk erreichte auch sein Teamkollege Joey Hand (US) im SAMSUNG BMW M3 DTM als Fünfter sein bisher bestes Qualifying-Ergebnis in der DTM-Saison 2012. Hinter dem US-Amerikaner folgte Bruno Spengler (CA, BMW Bank M3 DTM) auf dem sechsten Platz, Dirk Werner (DE, E-POSTBRIEF BMW M3 DTM) wurde Neunter.

Augusto Farfus (BR, Castrol EDGE BMW M3 DTM) schied im zweiten Qualifying-Abschnitt aus und geht als Elfter in das über 47 Runden ausgetragene Rennen. Der 28-Jährige war in „Q2“ dieselbe Zeit wie Spengler gefahren. Allerdings hatte der Zweite der Fahrerwertung seine persönliche Bestzeit früher aufgestellt, so dass sich Farfus mit Rang elf zufrieden geben musste. Andy Priaulx (GB, Crowne Plaza Hotels BMW M3 DTM) startet am Sonntag nach einem für ihn schwierig verlaufenen Qualifying von der 18. Position.

BMW M Performance Zubehör M3 DTM - Martin Tomczyk
BMW M Performance Zubehör M3 DTM - Martin Tomczyk
© BMW | Zoom
DTM-Wertungen nach 3 von 10 Rennen
Fahrerwertung
1. Gary Paffett (68 Punkte), 2. Bruno Spengler (43), 3. Mattias Ekström (35), 4. Jamie Green (34), 5. Mike Rockenfeller (25), 6. Christian Vietoris (20), 7. Martin Tomczyk (18), 8. Augusto Farfus (15), 9. Andy Priaulx (8), 10. Timo Scheider (8), 11. Miguel Molina (8), 12. Ralf Schumacher (7), 13. Edoardo Mortara (6), 14. David Coulthard (4), 15. Filipe Albuquerque (4).

Teamwertung
1. THOMAS SABO / Mercedes-Benz Bank AMG (88 Punkte), 2. BMW Team Schnitzer (43), 3. Audi Sport Team Abt Sportsline (43), 4. Mercedes AMG (41), 5. Audi Sport Team Phoenix (33), 6. BMW Team RBM (23), 7. BMW Team RMG (18), 8. Audi Sport Team Rosberg (10), 9. DHL Paket / stern Mercedes AMG (4).


BMW / J Patric

Red-Bull-Ring Spielberg: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de