zur Startseite

Laureus-Stiftung verlost SUV von Mercedes-Benz

Meredith Michaels-Beerbaum.

31.07.2019 (Speed-Magazin.de) Meredith Michaels-Beerbaum zählt seit Jahrzehnten zu der Weltspitze des Reitsports. Durch ihren Sport und ihr diszipliniertes Training hat sie sich ihre ganz persönlichen Träume erfüllt und kennt die Sonnenseite des Lebens. Umso wichtiger ist es der mehrfachen Europameisterin, ihr Glück weiterzugeben. Seit 2013 setzt sie sich als Botschafterin ehrenamtlich für die „Laureus Sport for Good Foundation“ ein.

Die gemeinnützige Foundation unterstützt deutsche und österreichische Projekte, in denen Werte wie Teamgeist, Respekt, Disziplin und Fairplay vermittelt werden, Werte, die Kindern und Jugendlichen nicht nur in der Bewegung, sondern auch im Alltag, in der Schule und bei der Berufsausbildung helfen. Die Kinder und Jugendlichen mit Behinderung oder aus sozialen Brennpunkten lernen über die Kraft des Sports, an sich zu glauben, ihre Ziele zu verfolgen, Rückschläge zu überwinden und ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Meredith Michaels-Beerbaum fühlt sich natürlich vor allem den von Laureus unterstützten Projekten nahe, die sich mit therapeutischem Reiten um die Inklusion aller Kinder bemühen und setzt sich für diese ein. Um möglichst vielen dieser Kinder helfen zu können, wird bis zum 11. August 2019 der brandneue Mercedes-Benz GLC 220 d 4Matic verlost. Auftakt der Fundraising-Aktion war das Internationale Reitturnier CHIO Aachen. Für den guten Zweck können Lose für fünf Euro online unter www.viprize.org/laureus erworben werden. Darüber hinaus können dort auch signierte Ausrüstungsgegenstände von Meredith Michaels-Beerbaum gekauft werden.


AMPNET


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de