zur Startseite

Blancpain Endurance Series 2013: Gize-Lamborghini fährt in Paul Ricard auf das Podium

Grasser, Tweraser und Proczyk zeigen in Le Castellet hervorragende Leistungen

05.07.2013 (Speed-Magazin.de / Blancpain Endurance Series) Mit dem dritten Renneinsatz, diesmal auf dem hochmodernen Circuit Paul Ricard HTTT im südfranzösischen Le Castellet, ging die teilnehmerstarke Blancpain Endurance Series in die Halbzeit. Das österreichische Trio Gottfried Grasser, Gerhard Tweraser und Hari Proczyk kämpfte sich im Lamborghini Gallardo LP 600+ (Grasser Racing Team) erfolgreich auf das Podium der PAM-Wertung (Profi/Amateur).



BES: Blancpain Endurance Series 2013 - Paul Ricard
Blancpain Endurance Series 2013 - Paul Ricard Blancpain Endurance Series 2013 - Paul Ricard Blancpain Endurance Series 2013 - Paul Ricard Blancpain Endurance Series 2013 - Paul Ricard Blancpain Endurance Series 2013 - Paul Ricard



Der Gize-Lamborghini nahm es bei sommerlichen Temperaturen mit über 60 starken GT3-Fahrzeugen auf.

Gize-Lamborghini fährt in Südfrankreich auf das Podium
Gize-Lamborghini fährt in Südfrankreich auf das Podium
© Gize | Zoom
Zufrieden mit dem gefahrenen Programm im freien Training und im Pre-Qualifying, stellten sich die Piloten nach einem durchwachsenen Zeittraining von Gesamtplatz 26 und Startplatz 10 in der PAM der Herausforderung im Super-Sportwagen-Feld. Nach einem Rennunfall in einer anderen Rennserie am Morgen, entschied sich die Rennleitung für einen Start hinter dem Safety-Car auf dem 5,842 km langen Kurs. Proczyk startete das dreistündige Rennen und platzierte den Gize-Lambo gleich nach der Freigabe zum Langstreckenlauf in Podiumsnähe seiner Klasse. Grasser und Tweraser brachten die von Proczyk vorgelegte Leistung zu Ende und fuhren einen glänzenden 3. Rang in der PAM-Wertung und P15 in der Gesamtwertung über die Ziellinie. Mit insgesamt 27 Wertungspunkten liegt das Team nun auf Platz vier in der Profi-Amateur-Kombination, nur noch fünf Punkte hinter dem Drittplatzierten.

Spannend geht es weiter bei folgendem Rennen:
06.07.-07.07.: Zandvoort (NL), FIA GT Series


Gize / J.M

Paul Ricard - Frankreich: News & Ergebnisse | Bildergalerie


Die Mobile-App von Speed-Magazin.de